Gemüsefalle - Essfallen und Abnehmtipps | Diäten und Abnehmen auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Essfallen-Gemüsefalle Quickinfo

Gemüsefalle

 

Problem:Salate sättigen nicht lange

Tipp:Wer abnehmen möchte, kann ganze Mahlzeiten durch
Gemüse ersetzen

Die Gemüsefalle | Diäten und Abnehmen auf ModernBeauty

Gemüse ist gesund, hat wenig Kalorien und schmeckt zudem noch lecker. Ideal als Nahrungsmittel bei einer Diät also. Doch auch wenn diese Annahmen völlig korrekt sind, gibt es auch beim Gemüse ein paar Dinge zu beachten.

Besteht ein Hauptgericht nur aus Gemüse, wie z.B. ein Salat, so hält die Sättigung durch diese Mahlzeit oft nur kurze Zeit an. Nur rund zwei Stunden verbleiben Obst und Gemüse im Magen, dann setzt wieder ein Hungergefühl ein. Mahlzeiten mit Fleisch, Eiweiß und Kohlenhydraten füllen den Magen dagegen für rund vier Stunden und sättigen nachhaltiger. Grund hierfür ist nach heutiger Erkenntnis vor allem der höhere Wassergehalt von Obst und Gemüse.

Deshalb: Knabbern Sie nicht nur am sprichwörtlichen Salatblatt, sondern kombinieren Sie Eiweiß und komplexe Kohlenhydrate! Mit einer kleinen Portion Naturreis oder Kartoffeln plus Fisch, mageres Fleisch oder auch ein Tofu-Steak wird schnell eine sättigende und trotzdem absolut diät-geeignete Mahlzeit draus.