Brustmuskelplastik

Gynäkomastie / Brustreduktion beim Mann – Methoden

Die Operation kann sowohl stationär und in Allgemeinnarkose, als auch ambulant in örtlicher Narkose durchgeführt werden. Welche Methode die für Sie richtige ist, sollte im Vorgespräch geklärt werden. Die notwendigen Voruntersuchungen können einige Tage vorher in der Klinik durchgeführt werden. Die Operation dauert ca. ein bis zwei Stunden.

<a href="http://www.modernbeauty.de/glossar/brustreduktion">Brustreduktion</a> / <a href="http://www.modernbeauty.de/glossar/gynaekomastie">Gynäkomastie</a>
Kurzinfo
  • Fachbegriff: Lipomastie
  • Anästhesie: Lokal / Vollnarkose
  • Dauer: Ca. 1-2 Stunden
  • Klinikaufenthalt: Ambulant/stationär
  • Arbeitsfähig: Nach ca. 3-7 Tagen
  • Sport: Nach ca. 6 Wochen
  • Kosten: Ab 1500,- EUR

Beseitigung der Gynäkomastie mit einer Fettabsaugung (Liposuktion)

Mit einer Fettabsaugung kann ein sehr gutes Ergebnis erreicht werden. Diese erfolgt meist unter Einsatz von Ultraschall, denn die Wellen sorgen für eine gute Lösung des Fettgewebes. Dieses wird mit einer durch die Haut eingeführten Titansonde abgesaugt. Um die Wundheilung zu unterstützen und Blutergüsse und Schwellungen zu reduzieren, wird nach der Operation ein Kompressionsmieder für rund drei Wochen getragen. Ein erstes Ergebnis ist nach etwa zehn Tagen zu sehen, kann jedoch noch durch Schwellungen und blaue Flecke beeinträchtigt sein. Das Endresultat liegt nach ca. drei Monaten vor. Das Kompressionsmieder sorgt auch dafür, dass sich die Haut zusammenzieht und sich den neuen Formen anpasst. Ist der Hautüberschuss nach der Fettabsaugung jedoch zu groß, kann und sollte er operativ entfernt werden. Dann entstehen in der Regel Narben rund um den Brustwarzenhof. Ein erfahrener Operateur kann die Notwendigkeit einer solchen zusätzlichen Straffungs-Operation im Vorwege einschätzen und wird Sie entsprechend beraten.

Beratung

 Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

 03322-287193

    Ich möchte eine Beratung in meiner Nähe:

    Beseitigung der Gynäkomastie mit Gewebeentfernung

    Resektive Gewebeentfernung – der Hautschnitt für diese Operation erfolgt entlang des Unterrandes der Brustwarze. Über diesen Zugang kann ein entsprechender Teil der Brustdrüse entfernt werden. Bei großen Operationen kann es auch hier erforderlich werden, überschüssige Haut zu entfernen, um den gewünschten Straffungseffekt vollständig zu erreichen.

    Bevor die Wunden verschlossen werden, werden dünne Drainageschläuche angelegt, durch die das Wundsekret ablaufen kann. Diese werden nach einigen Tagen, die Fäden nach ca. zehn Tagen entfernt. Auch nach dieser OP wird ein elastischer, fester Kompressionsverband angelegt, der hilft, die neuen Formen zu fixieren sowie Blutergüsse zu vermeiden.

    Dr. Edwin Messer

    Dr. Edwin Messer

    Bad Dürkheim: Dr. Edwin Messer ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Handchirurg. Das Medizinstudium absolvierte er in Heidelberg und Mannheim. Tätigkeiten in mehreren namhaften Kliniken Deutschlands und im Ausland folgten. Vor der Niederlassung und selbständigen Tätigkeit in Mannheim 2007 war Dr. Edwin Messer als Oberarzt(…)

    Dr. med. Holger M. Pult

    Dr. med. Holger M. Pult

    Dresden: Dr. Pult ist Experte für Nasenplastiken, Lidplastiken, Brustoperationen und Liftings. Er bietet aber in seiner Praxis nahezu das gesamte Spektrum der ästhetisch-plastischen Chirurgie an. Hierzu gehören alle Straffungsoperationen, Intimkorrekturen und Fettabsaugungen, aber auch Narbenkorrekturen und Faltenbehandlungen. Dr. Pult freut(…)

    Dr. Christian Lenz

    Dr. Christian Lenz

    München: Zweifelsohne beherrscht Dr. med. Christian Lenz alle gängigen Behandlungsmethoden der Ästhetischen und Plastischen Chirurgie. Dennoch legt er seinen Fokus vorrangig auf die Brustchirurgie. In seiner langjährigen Tätigkeit als Mediziner sowie durch zahlreiche Weiterbildungen vertiefte er sein Wissen in diesem Fachbereich. Heute gilt(…)

    Dr. Holger Hofheinz

    Dr. Holger Hofheinz

    Düsseldorf: Dr. Holger Hofheinz hat besondere Schwerpunkte in den Bereichen Brustoperationen, Brustvergrösserung, Faceliftings, Liposuktionen und Bauchdeckenstraffungen sowie Lidplastiken. Grundsätzlich führt er alle Straffungsoperationen(…)

    Michael Schneiders

    Michael Schneiders

    Geilenkirchen, Aachen: Werdegang Michael Schneiders (Jahrgang 1964) ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Hier wichtige Stationen seines beruflichen Werdegangs im Überblick: Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf sowie an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule in Aachen. 1995 legte er sein(…)

    Dr. Thomas Nitzsche

    Dr. Thomas Nitzsche

    Erfurt, Leipzig: Die Schwerpunkte von Dr. Thomas Nitzsche in der ästhetischen Chirurgie sind Brustoperationen, Brustvergrößerung, Nasenplastiken, Faceliftings sowie Bauchdeckenstraffungen. Selbstverständlich gehören aber weitere Straffungseingriffe sowie Faltenbehandlungen und auch Lidplastiken zu seinem Portfolio. Als ästhetisch-plastischer(…)

     Kontaktieren Sie unsere Spezialisten für Gynäkomastie!
     

    Beratung

     Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

     03322-287193