Thermage - Mögliche Komplikationen | Infos, Ärzte und Preise auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Thermage
kurzinfo

Thermage

Fachbegriff:
Anästhesie:
lokal
Dauer:
ca. ? Stunden
Klinikaufenthalt:
ca. ? Tage
Arbeitsfähig:
ca. ? Tage
Sport:
ca. ? Wochen
Kosten:
ab ? EUR

Glossar InfoThermage - Mögliche Komplikationen | Infos, Ärzte und Preise auf ModernBeauty



 
Ich möchte eine Beratung in meiner Nähe:
 
Vorname:*
Nachname:*
Postleitzahl:*
Wunschtermin
und -behandlung:*
Telefon:*
E-Mail:*
 
Servicetelefon

Mögliche Komplikationen

Die Radiofrequenzwellen, die bei der Thermage Behandlung zum Einsatz kommen, sind in dieser und anderer Form bereits millionenfach angewandt worden. Die Methode gilt als sehr sicher und im Allgemeinen gut veträglich. Trotzdem sind auch hier Nebenwirkungen und Komplikationen nicht immer auszuschließen. Die meisten im Folgenden genannten Effekte sind harmloser Natur. Sie sollten dennoch aufmerksam beobachtet werden. Bei etwaigen Veränderungen, neu auftretenden oder plötzlich sich verschlechternden Symptomen sollte umgehend ein Arzt konsultiert werden.

Typische Nach- und Nebenwirkungen

Obwohl das Thermage Verfahren stetig weiterentwickelt wird, kann die Behandlung gerade bei sensiblen Patient/-innen leicht schmerzhaft sein, ein Brennen oder Kribbeln verursachen. Auch intensive Hitzegefühle treten auf. Nach der Behandlung ist die Haut meist noch sehr empfindlich, und es kann zu Rötungen und Schwellungen kommen. Manchmal bilden sich Blutergüsse / Glossar InfoHämatome.

Mögliche Risiken

Das Thermage-Spezialgerät wirkt non-invasiv, dringt also nicht direkt in das Hautgewebe ein. Viele Komplikationen, die bei anderen Verfahren zur Hautverbesserung auftreten können, sind hier daher nicht bekannt. Trotzdem gibt es auch hier spezifische Risiken: Bei einer bestehenden Infektion beispielsweise mit Herpesviren kann es zu einer Ausbreitung dieser im gesamten, behandelten Hautareal kommen. Aus diesem Grund muss der Arzt zuvor eine gründliche Untersuchung durchführen; bei akuter Infektion auch mit anderen Erregern darf die Behandlung nicht durchgeführt werden. Darüber hinaus sind Pigmentveränderungen mit Ausbleichung oder Hyperpigmentierung möglich. Auch kleine Brandbläschen oder stärkere Schmerzen können in manchen Fällen auftreten.


Kontaktieren Sie unsere Spezialisten für Thermage.

Unsere Ärzte für diese Behandlung beraten Sie gerne!


mehr Ärzte in Ihrer Nähe