Bauchdeckenstraffung

Eigenfett-Transfer – Mögliche Komplikationen

Das Lipofilling, also die Unterspritzung mit körpereigenem Fettgewebe, gilt im Allgemeinen als sehr gut verträglich. Trotzdem ist auch diese Behandlung nicht ganz ohne Risiken. Hinzu kommt die vorbereitende Fettabsaugung, die wiederum bestimmte Behandlungsrisiken mit sich bringt. An dieser Stelle präsentieren wir einige der wichtigsten Nebenwirkungen sowie mögliche Komplikationen. Entscheidend ist hier selbstverständlich die Aufklärung durch den behandelnden Arzt.

Eigenfett-Transfer
Kurzinfo
  • Fachbegriff: Lipofilling
  • Anästhesie: Lokal
  • Dauer: Ca. ? Stunden
  • Klinikaufenthalt: Ca. ? Tage
  • Arbeitsfähig: Ca. ? Tage
  • Sport: Ca. ? Wochen
  • Kosten: Ab ? Euro

Typische Nach- und Nebenwirkungen

Nach der Fettabsaugung zur Gewinnung des Gewebes kann es zu Rötungen und Schwellungen, Schmerzen sowie Missempfindungen im behandelten Hautgewebe kommen. Auch Blutergüsse (Hämatome) sind möglich.

Die Unterspritzung mit dem körpereigenen Fettgewebe kann leicht schmerzhaft sein, insbesondere bei sehr empfindlicher Haut. Auch hier sind Rötungen und Schwellungen möglich. In der Regel ist das Lipofilling jedoch sehr gut verträglich. Etwaige ungewöhnliche, plötzlich auftretende oder heftige Symptome sollten daher umgehend ärztlich abgeklärt und gegebenenfalls behandelt werden.

    Ich möchte eine Beratung in meiner Nähe:

    Beratung

     Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

     03322-287193

    Mögliche Risiken

    Insbesondere die vorbereitende Liposuktion birgt einige Risiken. Insbesondere bei einer Fettabsaugung größeren Umfangs sind Komplikationen wie Wundheilungsstörungen oder die Bildung von Blutgerinnseln grundsätzlich möglich. Auch die Verletzung von Nervengewebe ist möglich, was Empfindungsstörungen zur Folge haben kann. Sowohl bei der Liposuktion als auch beim Lipofilling kann es zu Infektionen kommen. Die Eigenfettbehandlung birgt zudem das Risiko, dass das Behandlungsergebnis nicht der gewünschten Vorstellung entspricht. Oftmals sind mehrere Sitzungen nötig, um den Abbau des körpereigenen Fettgewebes zu verlangsamen und so das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

    Dr. Bernd Klesper

    Dr. Bernd Klesper

    Hamburg: Dr. Bernd Klesper ist ärztlicher Leiter der Beauty Klinik an der Alster in Hamburg. Er kann als renommierter Vertreter der kosmetischen Chirurgie sowie der plastischen Gesichtschirurgie auf eine große operative Erfahrung von vielen tausend Eingriffen zurückblicken. Dr. Klesper legt besonderen Wert auf schonende Vorgehensweisen. Seine(…)

    Dr. Edwin Messer

    Dr. Edwin Messer

    Bad Dürkheim: Dr. Edwin Messer ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Handchirurg. Das Medizinstudium absolvierte er in Heidelberg und Mannheim. Tätigkeiten in mehreren namhaften Kliniken Deutschlands und im Ausland folgten. Vor der Niederlassung und selbständigen Tätigkeit in Mannheim 2007 war Dr. Edwin Messer als Oberarzt(…)

    Dr. med. Holger M. Pult

    Dr. med. Holger M. Pult

    Dresden: Dr. Pult ist Experte für Nasenplastiken, Lidplastiken, Brustoperationen und Liftings. Er bietet aber in seiner Praxis nahezu das gesamte Spektrum der ästhetisch-plastischen Chirurgie an. Hierzu gehören alle Straffungsoperationen, Intimkorrekturen und Fettabsaugungen, aber auch Narbenkorrekturen und Faltenbehandlungen. Dr. Pult freut(…)

    Dr. Christian Lenz

    Dr. Christian Lenz

    München: Zweifelsohne beherrscht Dr. med. Christian Lenz alle gängigen Behandlungsmethoden der Ästhetischen und Plastischen Chirurgie. Dennoch legt er seinen Fokus vorrangig auf die Brustchirurgie. In seiner langjährigen Tätigkeit als Mediziner sowie durch zahlreiche Weiterbildungen vertiefte er sein Wissen in diesem Fachbereich. Heute gilt(…)

    Dr. Holger Hofheinz

    Dr. Holger Hofheinz

    Düsseldorf: Dr. Holger Hofheinz hat besondere Schwerpunkte in den Bereichen Brustoperationen, Brustvergrösserung, Faceliftings, Liposuktionen und Bauchdeckenstraffungen sowie Lidplastiken. Grundsätzlich führt er alle Straffungsoperationen(…)

    Michael Schneiders

    Michael Schneiders

    Geilenkirchen, Aachen: Werdegang Michael Schneiders (Jahrgang 1964) ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Hier wichtige Stationen seines beruflichen Werdegangs im Überblick: Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf sowie an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule in Aachen. 1995 legte er sein(…)

     Kontaktieren Sie unsere Spezialisten für Eigenfett-Transfer!
     

    Beratung

     Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

     03322-287193