Dermal Filler - Ausgangssituation | Infos, Ärzte und Preise auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Dermal Filler
kurzinfo

Dermal Filler

Fachbegriff:
Dermal Filler
Anästhesie:
Lokal
Dauer:
ca. ? Stunden
Klinikaufenthalt:
ca. ? Tage
Arbeitsfähig:
nach ? Tagen
Sport:
nach ca. ? Wochen
Kosten:
ab ? EUR

Dermal Glossar InfoFiller - Ausgangssituation | Infos, Ärzte und Preise auf ModernBeauty



 
Ich möchte eine Beratung in meiner Nähe:
 
Vorname:*
Nachname:*
Postleitzahl:*
Wunschtermin
und -behandlung:*
Telefon:*
E-Mail:*
 
Servicetelefon

Ausgangssituation

Häufig heißt es: Man ist so alt, wie man sich fühlt. Eine schöne Vorstellung, die natürlich ihre Berechtigung hat – in der Realität aber leider oftmals korrigiert werden muss: Denn natürlich spielt auch unser eigenes Erscheinungsbild eine wichtige Rolle dabei, wie alt wir uns fühlen und ebenso wie alt wir von unserer Umgebung wahrgenommen werden. Grundsätzlich stellt der Alterungsprozess einen ganz natürlichen Vorgang dar und keineswegs ein Problem. Es gibt jedoch Menschen, die mit den Auswirkungen eben jenes Prozesses nicht zufrieden sind. Dann zum Beispiel, wenn tiefe Falten oder eingefallene Wangenpartien den optischen Gesamteindruck stark beeinflussen. Nicht selten sehen Frauen und auch Männer dann nämlich tatsächlich älter aus, als sie sich fühlen. Eine Behandlung mit Dermal Fillern bietet eine von vielen Möglichkeiten der ästhetischen Medizin, die Zeichen der Zeit zumindest optisch zurückzuschrauben. Im Gegensatz zu einem chirurgischen Glossar InfoFacelift sind dabei keine Einschnitte, wohl aber Injektionen in die Haut notwendig.

Für wen ist die Dermal Filler Behandlung geeignet?

Die Vielzahl unterschiedlichster Füllmaterialien bieten Anwendungsmöglichkeiten für nahezu jeden Behandlungswunsch. So können sowohl kleinere als auch große Faltenkanäle unterspritzt und mitunter sogar ganze Hautpartien optisch aufgepolstert werden. Problematisch hingegen ist die Behandlung, wenn bereits ein stärkerer Hautüberschuss besteht. Dieser kann oftmals nur operativ entfernt werden.

Grundsätzlich wird die Dermal Filler Behandlung von Frauen und auch Männern gewünscht, die das Aussehen ihres Gesichts deutlich verändern möchten, ohne sich dabei einem operativen Eingriff zu unterziehen. Ungeeignet ist die Behandlung bei bekannten Allergien und Unverträglichkeiten, auch Autoimmunerkrankungen oder akute Infektionen des Hautgewebes können eine Glossar InfoKontraindikation darstellen. Um etwaige Risiken so gering wie möglich zu halten, ist eine gründliche ärztliche Voruntersuchung ebenso unabdingbar wie ein Allergietest (bei Dermal Fillern, die diesen vorsehen oder bei bekannten Unverträglichkeiten).

Wer führt die Behandlung mit Dermal Fillern durch?

Die Unterspritzung mit speziellen Füllstoffen wird unter anderem beispielsweise von Dermatologen oder Plastischen und Ästhetischen Chirurgen mit entsprechendem Behandlungsschwerpunkt durchgeführt. Vorsicht ist geboten bei wohlklingenden Bezeichnungen wie „Schönheitschirurg“, die keinerlei rechtliche Grundlage haben und daher auch von Ärzten ohne entsprechende Eignung geführt werden können. In unserer Modernbeauty Adressdatenbank finden Sie Fachärzte, die sich auf die Behandlung mit Dermal Fillern spezialisiert haben und die zugleich den Modernbeauty Qualitätskriterien (verlinken!) entsprechen.


Kontaktieren Sie unsere Spezialisten für Dermal Filler.

Unsere Ärzte für diese Behandlung beraten Sie gerne!


mehr Ärzte in Ihrer Nähe