Cellulite

Intimchirurgie / Intimkorrektur | Infos, Ärzte und Preise auf ModernBeauty

Der Intimbereich gehört naturgemäß zu den empfindlichsten Körperpartien einer Frau. Zahllose Nervenbahnen verlaufen hier, das sexuelle Empfinden findet hier seinen Ursprung. Deshalb ist die Behandlung der weiblichen Intimzone aus rein ästhetischen Gründen ein äußerst umstrittenes Thema, bei dem auch Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie nicht immer einer Meinung sind.

Intimchirurgie
Kurzinfo
  • Fachbegriff: Genitalchirurgie
  • Anästhesie: Abhängig vom Eingriff
  • Dauer: Ca. 1-2 Stunden
  • Klinikaufenthalt: Ambulant / stationär
  • Arbeitsfähig: Nach ca. 3-7 Tagen
  • Sport: Nach ca. 3-4 Wochen
  • Kosten: Ab 900 Euro

Während die einen die Möglichkeiten der Intimchirurgie begrüßen und die Vorteile für die betroffenen Frauen betonen, lehnen andere einen Eingriff in die Intimzone ab. Es gibt zahlreiche Gründe, sich für eine ästhetische Intimkorrektur durch einen Chirurgen zu entscheiden. Hierbei spielen ästhetische und funktionale Überlegungen eine Rolle, denn Alterung, erbliche Veranlagung, hormonelle Einflüsse, aber auch Geburten sowie starke Gewichtsschwankungen können das Aussehen und die Funktionen der weiblichen Intimzone beeinflussen. Die Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper beeinflusst dann unter Umständen nicht nur das Liebesleben, sondern auch das Freizeitverhalten. Dann kann eine Intimkorrektur helfen!

Beratung

 Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

 03322-287193

Möglichkeiten der Intimchirurgie

Betroffene Frauen mögen z.B. nicht gemeinsam mit anderen duschen oder sich umziehen, wie z.B. beim Sport. Auch können sie sich in Aktivitäten wie Reiten und Fahrradfahren, dem Tragen enger Kleidung oder Bikinis durch auftretende Schwellungen und Schmerzen eingeschränkt fühlen. Neben den genannten ästhetischen wie auch funktionalen Gründen gibt es einen weiteren, der junge Frauen zu einem intimchirurgischen Eingriff verleiten kann: In der muslimischen Religion spielt die Unversehrtheit des weiblichen Jungfernhäutchens (Hymen) eine wichtige Rolle. Streng gläubige Muslime erwarten, dass ihre Frau jungfräulich, also mit intaktem Hymen, in die Ehe geht. Tatsächlich kann das Hymen durch Geschlechtsverkehr, aber auch zum Beispiel durch sportliche Aktivitäten reißen. Mitunter ist das Jungfernhäutchen von Geburt an gar nicht erst vorhanden. Um Konflikte mit ihren Familien und zukünftigen Ehemännern zu vermeiden, entscheiden sich betroffene Frauen mitunter auch aus diesem Grund für einen intimchirurgischen Eingriff – in diesem Fall die Rekonstruktion des Hymen.

Die Intimchirurgie verfügt über effektive Behandlungsmöglichkeiten, dazu gehören z.B. die Straffung der Vagina, die Verkleinerung der inneren Schamlippen oder des Venushügels, sowie die Vergrößerung der äußeren Schamlippen. Je erfahrener der durchführende Arzt ist, umso seltener treten Komplikationen in der Intimchirurgie auf. Treffen Sie Ihre Wahl eines Spezialisten unter den ModernBeauty-Ärzten für Intimkorrektur und lassen Sie sich dann ausführlich beraten.

Dr. Bernd Klesper

Dr. Bernd Klesper

Hamburg: Dr. Bernd Klesper ist ärztlicher Leiter der Beauty Klinik an der Alster in Hamburg. Er kann als renommierter Vertreter der kosmetischen Chirurgie sowie der plastischen Gesichtschirurgie auf eine große operative Erfahrung von vielen tausend Eingriffen zurückblicken. Dr. Klesper legt besonderen Wert auf schonende Vorgehensweisen. Seine(…)

Dr. Christian Lenz

Dr. Christian Lenz

München: Zweifelsohne beherrscht Dr. med. Christian Lenz alle gängigen Behandlungsmethoden der Ästhetischen und Plastischen Chirurgie. Dennoch legt er seinen Fokus vorrangig auf die Brustchirurgie. In seiner langjährigen Tätigkeit als Mediziner sowie durch zahlreiche Weiterbildungen vertiefte er sein Wissen in diesem Fachbereich. Heute gilt(…)

Dr. Thomas Nitzsche

Dr. Thomas Nitzsche

Erfurt, Leipzig: Die Schwerpunkte von Dr. Thomas Nitzsche in der ästhetischen Chirurgie sind Brustoperationen, Brustvergrößerung, Nasenplastiken, Faceliftings sowie Bauchdeckenstraffungen. Selbstverständlich gehören aber weitere Straffungseingriffe sowie Faltenbehandlungen und auch Lidplastiken zu seinem Portfolio. Als ästhetisch-plastischer(…)

Dr. med Stephan Pfefferkorn

Dr. med Stephan Pfefferkorn

Stuttgart, Nürnberg: Dr. Stephan Pefferkorn hat bereits mehrere tausend Schönheitsoperationen erfolgreich durchgeführt und ist Spezialist für Brustoperationen, Brustvergrößerung, Fettabsaugung, Bauchdeckenstraffung, Intimchirurgie und Lidplastiken. Er bietet nahezu das gesamte Spektrum der ästhetisch-plastischen Chirurgie(…)

Isartal Praxis Klinik

Isartal Praxis Klinik

München: Klinik Die Isartal Praxis Klinik liegt in Münchens Stadtteil Grünwald. Die Klinik bietet modernste medizinische Ausstattung in einem großzügigen Ambiente und das gesamte operative Spektrum der Plastischen Chirurgie. In ausführlichen Vorgesprächen werden die individuell besten Lösungen besprochen, dabei bemühen sich die Ärzte(…)

Dr. Stefan Schmiedl

Dr. Stefan Schmiedl

München: Dr. med. Stefan Schmiedl hat besondere Schwerpunkte in den Bereichen Lidchirurgie, Face-Lifting, Ohrkorrekturen, Brustvergrößerungen, Brustverkleinerungen, Brustrekonstruktionen, Genitalchirurgie, körperformenden Operationen wie Fettabsaugung, Bauchdeckenstraffung, Bodylift und der Faltenbehandlung mit Filler und Botulinumtoxin.(…)

 Kontaktieren Sie unsere Spezialisten für Intimchirurgie Frau!
 

Beratung

 Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

 03322-287193