Ohrenkorrektur

Ohrenkorrektur / Otopexie / Ohren anlegen – Ausgangssituation

Ohren sind eigentlich nur zum Hören da. Neben dieser wichtigen Funktion sollten sie aber ein möglichst unscheinbares Äußeres mitbringen und in ihrer Form und Größe zum Gesicht ihres Trägers passen. Abstehende oder zu groß geratene Ohrmuscheln können jedoch zu einer Belastung werden und führen nicht selten zu unerwünschten Bemerkungen der Mitmenschen. Hier ist eine Schönheitsoperation die Lösung. Obwohl eine Ohrkorrektur bzw. Ohranlegeplastik vornehmlich ästhetischen Zwecken dient, kann sie bei minderjährigen Patient/-innen von der Krankenkasse übernommen werden.

Ohrenkorrektur
Kurzinfo
  • Fachbegriff: Otopexie
  • Anästhesie: Lokal, Vollnarkose
  • Dauer: Ca. 1-2 Stunden
  • Klinikaufenthalt: I. d. R. ambulant
  • Arbeitsfähig: Nach 7 Tagen
  • Sport: Nach 6 Wochen
  • Kosten: Ab 2.000 Euro

Hier sollten Eltern betroffener Kinder sich jedoch ausführlich informieren und direkte Rücksprache halten, damit es bei der Kostenübernahme keinerlei Überraschungen gibt. Erwachsene müssen für den Eingriff in aller Regel selbst aufkommen. Neben operativen Eingriffen besteht, in begrenztem Maße, die Möglichkeit zu einer konservativen Behandlung. Da die modernen OP-Methoden jedoch schnelle, im Idealfall unkomplizierte Abhilfe versprechen, werden sie häufig bevorzugt.

Beratung

 Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

 03322-287193

Anlegen von „Segelohren“

Die oft bereits angeborene Anomalie der abstehenden Ohren gehört zu den häufigsten Fehlbildungen und wird auch „Segelohren“ genannt. Da diese deutlich sichtbar sind, führen sie insbesondere bei Kindern gerne zu Hänseleien. Aber auch bei Erwachsenen können abstehende oder zu große Ohren noch zu psychischen Belastungen führen, wenn dieser Schönheitsfehler nicht beseitigt wurde.

Eine Ohrenkorrektur bietet die Möglichkeit, Form, Größe und den Anliegewinkel des Ohres zu verbessern und bestehende Asymmetrien auszugleichen. Da die Ohren bereits im Alter von vier Jahren die endgültige Größe erreichen, erfolgen die meisten Eingriffe zwischen dem 4. und dem 14. Lebensjahr. Ausgereifte operative Techniken führen zu anhaltenden, vorteilhaften Veränderungen der Ohren und damit des gesamten Gesichtes. Dabei stehen dem Facharzt heute verschiedene Behandlungsmöglichkeiten zur Wahl, die je nach individueller Ausgangssituation zum Einsatz kommen können.

Dr. Bernd Klesper

Dr. Bernd Klesper

Hamburg: Dr. Bernd Klesper ist ärztlicher Leiter der Beauty Klinik an der Alster in Hamburg. Er kann als renommierter Vertreter der kosmetischen Chirurgie sowie der plastischen Gesichtschirurgie auf eine große operative Erfahrung von vielen tausend Eingriffen zurückblicken. Dr. Klesper legt besonderen Wert auf schonende Vorgehensweisen. Seine(…)

Dr. Edwin Messer

Dr. Edwin Messer

Bad Dürkheim: Dr. Edwin Messer ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Handchirurg. Das Medizinstudium absolvierte er in Heidelberg und Mannheim. Tätigkeiten in mehreren namhaften Kliniken Deutschlands und im Ausland folgten. Vor der Niederlassung und selbständigen Tätigkeit in Mannheim 2007 war Dr. Edwin Messer als Oberarzt(…)

Dr. med. Holger M. Pult

Dr. med. Holger M. Pult

Dresden: Dr. Pult ist Experte für Nasenplastiken, Lidplastiken, Brustoperationen und Liftings. Er bietet aber in seiner Praxis nahezu das gesamte Spektrum der ästhetisch-plastischen Chirurgie an. Hierzu gehören alle Straffungsoperationen, Intimkorrekturen und Fettabsaugungen, aber auch Narbenkorrekturen und Faltenbehandlungen. Dr. Pult freut(…)

Dr. Holger Hofheinz

Dr. Holger Hofheinz

Düsseldorf: Dr. Holger Hofheinz hat besondere Schwerpunkte in den Bereichen Brustoperationen, Brustvergrösserung, Faceliftings, Liposuktionen und Bauchdeckenstraffungen sowie Lidplastiken. Grundsätzlich führt er alle Straffungsoperationen(…)

Michael Schneiders

Michael Schneiders

Geilenkirchen, Aachen: Werdegang Michael Schneiders (Jahrgang 1964) ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Hier wichtige Stationen seines beruflichen Werdegangs im Überblick: Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf sowie an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule in Aachen. 1995 legte er sein(…)

Dr. Thomas Nitzsche

Dr. Thomas Nitzsche

Erfurt, Leipzig: Die Schwerpunkte von Dr. Thomas Nitzsche in der ästhetischen Chirurgie sind Brustoperationen, Brustvergrößerung, Nasenplastiken, Faceliftings sowie Bauchdeckenstraffungen. Selbstverständlich gehören aber weitere Straffungseingriffe sowie Faltenbehandlungen und auch Lidplastiken zu seinem Portfolio. Als ästhetisch-plastischer(…)

 Kontaktieren Sie unsere Spezialisten für Ohrenkorrektur!
 

Beratung

 Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

 03322-287193