Lippenpflege - Besonderheiten | Haut-Tipps auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Lippenpflege-Besonderheiten Quickinfo

Lippenpflege

 

Belastungen:UV-Licht, trockene Luft, Kälte

Hausmittel:Honig, Massage mit weicher Zahnbürste

Pflegemittel:Pflegestifte, Pflegebalsams, Produkte mit Sonnenschutz

 

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin bei einem unserer Spezialisten in Ihrer Nähe für Faltenbehandlung, Besenreiser, Anti-Aging, Hautunreinheiten, Injektionen ....

Benutzen Sie dazu unseren Arztfinder.

 

Lippenpflege - Besonderheiten | Haut-Tipps auf ModernBeauty

Ist bekannt, dass die Lippen in Kürze besonderen Belastungen durch trockene Luft in Büros und Wohnräumen, große Kälte oder Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein werden, so sollte man für eine konsequente Pflege Vorsorge treffen.

Dazu kann man z. B. regelmäßig mit einem Pflegestift einen schützenden Fettfilm auftragen. Übrigens nimmt auch in den Lippen mit steigendem Alter der Kollagengehalt ab. Daher kommt es auch hier zu einer Erschlaffung des Gewebes. Auch hier ist eine Vorbeugung durch Pflege möglich. Entgegen der landläufigen Meinung führen Lippenpflegestifte übrigens nicht zu einer körperlichen Abhängigkeit. Trotzdem sollte man es nicht übertreiben mit der Pflege: Eine konsequente Feuchtigkeitszufuhr und eine besondere Pflegeportion in der kalten Jahreszeit reichen oft völlig aus, um die Lippen geschmeidig und schön zu halten. Peelings mit einer soften Zahnbürste sowie gelegentliche Pflegemasken aus Honig ergänzen das Pflegeprogramm. Und bitte den UV-Schutz nicht vergessen – gerade für Wintersportler und Sonnenanbeter ein absolutes Muss! Passende Pflegestifte mit eingebautem Lichtschutzfaktor gibt es heute von verschiedenen Herstellern.

für schöne Lippen gilt grundsätzlich:

  • Nicht auf den Lippen kauen und beißen, sie nicht ständig mit der Zunge befeuchten. Dieses kann zu kleinen Verletzungen führen und macht Entzündungen möglich.
  • Wer die Lippen ständig mit der Zunge befeuchtet, trocknet sie nur weiter aus. Auf der Lippenoberfläche entsteht dann ein Verdunstungseffekt.
  • Lippen müssen grundsätzlich vor zu viel Sonne geschützt werden. Im Sommer und im Winter sollten dann Pflegeprodukte mit Sonnenschutz eingesetzt werden.
Diesen Inhalt mit anderen teilen:
Diese Seite bei Facebook zeigen Diese Seite twittern Diese Seite bei StudiVZ / MeinVZ zeigen Diese Seite bei Myspace zeigen