Lipomentfernung - Vorbereitung und Nachsorge | Infos, Ärzte und Preise auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Lipomentfernung
 
kurzinfo
 

Lipomentfernung

Fachbegriff:
Lipom-Exzision
 
Anästhesie:
Lokal
 
Dauer:
ca. ? Stunden
 
Klinikaufenthalt:
ca. ? Tage
 
Arbeitsfähig:
nach ? Tagen
 
Sport:
nach ca. ? Wochen
 
Kosten:
ab ? EUR
 
 

 Lipomentfernung - Vorbereitung und Nachsorge | Infos, Ärzte und Preise auf ModernBeauty

 



 
Ich möchte eine Beratung in meiner Nähe:
 
Vorname:*
Nachname:*
Postleitzahl:*
Wunschtermin
und -behandlung:*
Telefon:*
E-Mail:*
 
Servicetelefon

Den richtigen Arzt finden

Lipome kommen in der Bevölkerung relativ häufig vor, wobei sowohl Männer wie auch Frauen betroffen sind. Entsprechend langjährige Erfahrung gibt es in der Entfernung dieser gutartigen Fettgeschwulste. Eine Übersicht von Ärzten und Kliniken, die sich auf diesen Eingriff spezialisiert haben, finden Sie zum Beispiel in der Adressdatenbank von Modernbeauty. Sowohl Fachärzte für Chirurgie als auch Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie oder Dermatologen mit entsprechendem Schwerpunkt bieten die Lipomentfernung an. Neben der fachlichen Qualifikation spielt selbstverständlich auch das Vertrauensverhältnis eine wichtige Rolle. Deshalb sollten sich Patientinnen und Patienten ausreichend Zeit für die Suche nach einem geeigneten Facharzt möglichst in Wohnortnähe nehmen.

Wichtige Vorbereitungsmaßnahmen

Sowohl für die chirurgische Entfernung (Exzision) als auch für die Entfernung mittels Fettabsaugung sind einige Sicherheitsmaßnahmen zu beachten. Grundsätzlich sollten Patienten vor einem medizinischen Eingriff auf Alkohol und blutverdünnende Medikamente verzichten, damit unnötige Komplikationen gar nicht erst auftreten. Den genauen Zeitraum bestimmt der behandelnde Arzt. Bei lebensnotwendigen bzw. ärztlich verordneten Medikamenten dürfen diese selbstverständlich nicht eigenhändig abgesetzt werden. Hier ist eine genaue Rücksprache mit dem entsprechenden Facharzt notwendig. Bei Eingriffen unter Vollnarkose müssen Patientin bzw. Patient nüchtern sein. Weitere Vorbereitungsmaßnahmen erklärt der behandelnde Arzt bzw. die zugehörige Klinik.

Die richtige Nachsorge

Die individuellen Nachsorgemaßnahmen hängen sowohl von der gewählten Methode als auch vom Umfang der entfernten Lipome ab. Grundsätzlich gilt hier ähnliches wie vor dem Eingriff – Alkohol und blutverdünnende Medikamente sollten vermieden werden, auch der Verzicht auf Nikotin ist sehr ratsam. Sowohl bei einer großflächigeren Exzision als auch nach einer Glossar InfoLiposuktion sollte für einige Zeit auf Sport und körperliche Anstrengung verzichtet werden, die Druck auf die behandelte Partie ausüben könnten. Chirurgische Einschnitte werden nach der Behandlung mit Wundmaterial versorgt, bei kleineren Eingriffen genügt oft ein Pflaster. Nach der Liposuktion muss für einige Wochen ein spezieller Kompressionsverband bzw. ein entsprechendes – Mieder getragen werden.

 

Kontaktieren Sie unsere Spezialisten für Lipomentfernung.

 


Unsere Ärzte für diese Behandlung beraten Sie gerne!


mehr Ärzte in Ihrer Nähe


Finden Sie jetzt den richtigen Arzt in Ihrer Nähe!