Zahnaufhellung - Bleaching

Zahnaufhellung

Haut altert, Haare ergrauen und auch Zähne verändern mit zunehmendem Alter ihre Farbe. Zudem lagern sich Kaffee, Tee, Rotwein und Tabak mit der Zeit im Zahnschmelz ab und lassen Zähne vergilben. Auch tote Zähne oder solche, die eine Wurzelbehandlung hatten, können sich verfärben.

Zahnaufhellung
Kurzinfo
  • Fachbegriff: Bleaching
  • Anästhesie: Keine
  • Dauer: 1 Stunde bis 6 Wochen
  • Klinikaufenthalt: In der Regel ambulant
  • Arbeitsfähig: Sofort
  • Sport: Sofort
  • Kosten: Ab 250 Euro

Beratung

 Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

 03322-287193

Wer eine konsequente Zahnpflege betreibt, kann selbst viel für ein attraktives weißes Lächeln tun. Reicht das nicht aus, hilft Bleaching.

In jedem Bleichmittel für die Zähne ist Wasserstoffperoxid (H2O2) bzw. dessen Vorstufe Carbamidperoxid enthalten. Es setzt im Zahnschmelz Sauerstoffradikale frei, die Farbstoffe im Zahn chemisch verändern. Deren farbgebende Wirkung wird dadurch aufgehoben und die Zähne wirken heller. Bei sachgemäßer Anwendung ist Bleaching wirkungsvoll und substanzschonend.

 Kontaktieren Sie unsere Spezialisten für Zahnästhetik!

Der Zahnarzt deckt bei dieser Behandlung den Zahnfleischrand schützend ab und gibt das hoch konzentrierte Aufhellungsgel auf die Zähne. Licht (z.B. LED-Speziallampen) bzw. Wärme können die Wirkung intensivieren. Nach 15 bis 30 Minuten, in denen der Zahnarzt ständig anwesend sein sollte, wird das Bleichgel entfernt. In den meisten Fällen sind zwei bis drei Behandlungen im Abstand von zwei Wochen ausreichend. Mit dieser Methode sind Aufhellungen um bis zu acht Farbstufen möglich, eine anschließende Fluoridierung ist angeraten. Auch eine Kombination aus Praxis- und Homebleaching ist möglich. Der Patient wird ein Mal in der Praxis behandelt und trägt anschließend eine Woche zuhause eine Schiene. Bei der Walking-Bleach-Technik, zur Behandlung abgestorbener oder wurzelbehandelter Zähne, bringt der Zahnarzt das Bleichmittel direkt in den Zahn ein und verschließt die Öffnung provisorisch für einen oder mehrere Tage.

Dr. Andreas Voigt

Dr. Andreas Voigt

Neubrandenburg: Dr. Andreas Voigt verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen  Brustvergrößerung, Lidplastik, Fettabsaugung, Happy Lift, Faltenbehandlung und Zahnästhetik. Zu seinem Spezialgebiet gehören auch Operationen gegen das(…)

Isartal Praxis Klinik

Isartal Praxis Klinik

München: Klinik Die Isartal Praxis Klinik liegt in Münchens Stadtteil Grünwald. Die Klinik bietet modernste medizinische Ausstattung in einem großzügigen Ambiente und das gesamte operative Spektrum der Plastischen Chirurgie. In ausführlichen Vorgesprächen werden die individuell besten Lösungen besprochen, dabei bemühen sich die Ärzte(…)

Dr. Thomas Wawerla

Dr. Thomas Wawerla

: Dr. Wawerlas Schwerpunkte in der Zahnmedizin liegen im Bereich der Implantologie mit Knochenaufbau, Parodontologie und(…)

Heidelberger Klinik proaesthetic GmbH

Heidelberger Klinik proaesthetic GmbH

Heidelberg, Darmstadt: Wir möchten auf Ihre Wünsche eingehen und legen besonderen Wert auf ein Höchstmaß an Sicherheit, medizinischer Qualität und ansprechendem Ambiente. Einfühlungsvermögen, Verständnis und größtmögliche Diskretion sind dabei die Säulen unserer Behandlung. Kundenfreundlichkeit wird bei uns groß geschrieben. Dazu zählen die(…)

Behandlung im Zahnärztezentrum

Zahnärztezentrum

Burgdorf: Das Zentrum Als eines der größten zahnmedizinischen Zentren Norddeutschlands verfügen wir über das Know-how, die Erfahrung und die technischen Möglichkeiten, die Wünsche unserer Patienten auf höchstem ästhetischen und funktionellen Niveau, eingebettet in ein ganzheitliches Mundgesundheitskonzept, zu realisieren. Im(…)

Dr. Alexander Friedrich

Dr. Alexander Friedrich

Koblenz: „Zähne und Behandlung zum Wohlfühlen – garantiert“, so lautet kurz umrissen das Behandlungs-Credo von Dr. Friedrich und meint: In dieser Praxis wird die natürliche Zahnästhetik schmerzfrei bewahrt oder wieder hergestellt. Gemeinsam mit seinem Team behandelt Dr. Friedrich in der Akademie für Zahnheilkunde in Koblenz jeden(…)

 

Beratung

 Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

 03322-287193