Cellulite

Oberschenkelstraffung – Vorbereitung / Operation / Nachsorge

Vorbereitung auf die Straffung der Oberschenkel

Die Oberschenkelstraffung stellt einen deutlichen Eingriff in den Körper dar. Entsprechend gut überlegt und auch vorbereitet sollte diese OP stattfinden. Die aktive Mitarbeit der Patientin / des Patienten können dazu beitragen, dass der Eingriff möglichst optimal verläuft. Die Einhaltung der vom Arzt ausgegebenen Verhaltensmaßnahmen für die Zeit vor wie auch nach der OP ist daher dringend anzuraten. Entscheidend sind hier die Information der behandelnden Klinik bzw. des entsprechenden Facharztes.

Oberschenkelstraffung
Kurzinfo
  • Fachbegriff: Dermolipektomie
  • Anästhesie: Vollnarkose
  • Dauer: Ca. 1-3 Stunden
  • Klinikaufenthalt: 1-3 Tage
  • Arbeitsfähig: Nach 5-10 Tagen
  • Sport: Nach 4 Wochen
  • Kosten: Ab 2.000 Euro

An dieser Stelle haben wir einige der wichtigsten Informationen zur Vorbereitung und Nachsorge der Oberschenkelstraffung, natürlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit, aufgelistet. Die Oberschenkelstraffung ist ein großer chirurgischer Eingriff, der mit den entsprechenden Risiken verbunden ist. Um diese zu minimieren, sollte auf blutverdünnende Medikamente und Rauchen bereits ca. zwei Wochen vor der OP verzichtet werden. Zudem wird ein Blutbild erstellt, die Blutgerinnung und die Lungen untersucht und ein EKG angefertigt. Nach der Operation schützen Thrombosestrümpfe und – medikamente vor möglichen Blutgerinnseln und Embolien.

Die Zeit nach der Operation

Nach der Operation müssen die Beine gegen den Rumpf leicht angewinkelt gehalten werden, um die Nähte zu entlasten. Die Wundheilung der Haut und das Abklingen der Schwellung benötigt ca. zehn bis vierzehn Tage, die endgültige Abheilung ist jedoch erst nach mehreren Wochen zu erwarten. Eine Kompressionshose sollte für sechs bis acht Wochen getragen werden, ca. acht Wochen lang sollte auf Sport und ca. sechs Monate lang auf direkte Sonnenbestrahlung der Narben verzichtet werden.

Um das gewünschte Ergebnis der Oberschenkelstraffung zu erzielen, das dann dauerhaft bestehen bleibt, sollte ein bestens ausgebildeter Arzt ausgewählt werden.

Dr. Edwin Messer

Dr. Edwin Messer

Bad Dürkheim: Dr. Edwin Messer ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Handchirurg. Das Medizinstudium absolvierte er in Heidelberg und Mannheim. Tätigkeiten in mehreren namhaften Kliniken Deutschlands und im Ausland folgten. Vor der Niederlassung und selbständigen Tätigkeit in Mannheim 2007 war Dr. Edwin Messer als Oberarzt(…)

Dr. med. Holger M. Pult

Dr. med. Holger M. Pult

Dresden: Dr. Pult ist Experte für Nasenplastiken, Lidplastiken, Brustoperationen und Liftings. Er bietet aber in seiner Praxis nahezu das gesamte Spektrum der ästhetisch-plastischen Chirurgie an. Hierzu gehören alle Straffungsoperationen, Intimkorrekturen und Fettabsaugungen, aber auch Narbenkorrekturen und Faltenbehandlungen. Dr. Pult freut(…)

Dr. Christian Lenz

Dr. Christian Lenz

München: Zweifelsohne beherrscht Dr. med. Christian Lenz alle gängigen Behandlungsmethoden der Ästhetischen und Plastischen Chirurgie. Dennoch legt er seinen Fokus vorrangig auf die Brustchirurgie. In seiner langjährigen Tätigkeit als Mediziner sowie durch zahlreiche Weiterbildungen vertiefte er sein Wissen in diesem Fachbereich. Heute gilt(…)

Dr. Holger Hofheinz

Dr. Holger Hofheinz

Düsseldorf: Dr. Holger Hofheinz hat besondere Schwerpunkte in den Bereichen Brustoperationen, Brustvergrösserung, Faceliftings, Liposuktionen und Bauchdeckenstraffungen sowie Lidplastiken. Grundsätzlich führt er alle Straffungsoperationen(…)

Michael Schneiders

Michael Schneiders

Geilenkirchen, Aachen: Werdegang Michael Schneiders (Jahrgang 1964) ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Hier wichtige Stationen seines beruflichen Werdegangs im Überblick: Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf sowie an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule in Aachen. 1995 legte er sein(…)

Dr. Thomas Nitzsche

Dr. Thomas Nitzsche

Erfurt, Leipzig: Die Schwerpunkte von Dr. Thomas Nitzsche in der ästhetischen Chirurgie sind Brustoperationen, Brustvergrößerung, Nasenplastiken, Faceliftings sowie Bauchdeckenstraffungen. Selbstverständlich gehören aber weitere Straffungseingriffe sowie Faltenbehandlungen und auch Lidplastiken zu seinem Portfolio. Als ästhetisch-plastischer(…)

 Kontaktieren Sie unsere Spezialisten für Oberschenkelstraffung!
 

Beratung

 Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

 03322-287193