Augenringe entfernen - Methoden | Infos, Ärzte und Preise auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Augenringe entfernen
 
kurzinfo
 

Augenringe entfernen

Fachbegriff:
Korrektur halonierter Augen
 
Anästhesie:
Lokal
 
Dauer:
ca. X Stunden
 
Klinikaufenthalt:
ca. X Tage
 
Arbeitsfähig:
nach X Tagen
 
Sport:
nach ca. X Wochen
 
Kosten:
ab X EUR
 
 

 Augenringe entfernen - Methoden | Infos, Ärzte und Preise auf ModernBeauty

 



 
Ich möchte eine Beratung in meiner Nähe:
 
Vorname:*
Nachname:*
Postleitzahl:*
Wunschtermin
und -behandlung:*
Telefon:*
E-Mail:*
 
Servicetelefon

Wie eingangs bereits geschrieben, können Augenringe auch durch geschicktes Make-Up optisch kaschiert werden. Dies stellt jedoch nur eine temporäre Veränderung dar. Im Folgenden konzentrieren wir uns daher auf die plastisch-ästhetische Korrektur der Augenringe.

Ein ambulanter Eingriff

Es gibt ganz unterschiedliche Gründe, wieso die Unterlidpartie nach hinten versetzt und somit dunkler erscheint. Behoben wird die Ausgangssituation jedoch unabhängig davon meist mit Hilfe derselben Methode: Die Unterspritzung mit einem Dermal Glossar InfoFiller, also einem ins Hautgewebe injizierten Füllmaterial, hat sich hierfür im Allgemeinen gut bewährt. Als gut verträglich gilt beispielsweise Glossar InfoHyaluronsäure, das als natürlicher Bestandteil auch im menschlichen Organismus vorkommt. Hyaluronsäure wird in unterschiedlichen Präparaten von verschiedenen Herstellern angeboten. Die Unterspritzung kann ambulant und unter örtlicher Betäubung erfolgen. Dabei spritzt der behandelnde Arzt das Füllmaterial direkt in das betroffene Unterlid, welches dann deutlich aufgepolstert wirkt. Hierdurch können dann auch die dunklen Schatten unter den Augen verschwinden. Der Behandlungserfolg ist nicht von Dauer, da Hyaluronsäure vom Körper wieder abgebaut wird. Bei Bedarf kann die Unterspritzung entsprechend wiederholt werden.

Glossar InfoInjektion von Eigenfett

Neben Dermal Fillern wie zum Beispiel Hyaluronsäure kann auch Eigenfettgewebe zur Unterspritzung verwendet werden. Da dieses zuvor entnommen und anschließend für die Injektion aufbereitet werden muss, ist diese Methode jedoch zeitaufwändiger, oft kostspieliger und wird somit deutlich seltener durchgeführt.

 


Unsere Ärzte für diese Behandlung beraten Sie gerne!


mehr Ärzte in Ihrer Nähe


Finden Sie jetzt den richtigen Arzt in Ihrer Nähe!