Männerpflege - Gesichtspflege | Beauty-Tipps auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Männerpflege-Gesichtspflege Quickinfo

Männerpflege

 

Tipp:Morgens und abends Wasser und milde Waschcreme benutzen

Aufgepasst!Gesichtscremes sollten wenig Duftstoffe enthalten

Auftragen:Beim Auftragen die Creme am Gesicht einklopfen

Gesichtspflege | Beauty-Tipps auf ModernBeauty

Mehr als 10 Millionen Männer in Deutschland benutzen regelmäßig Gesichtspflegeprodukte. Dieser Bereich der Kosmetikindustrie wächst weltweit am schnellsten. Wenn Mann sich pflegen will, sollte er auf speziell für die robustere, fettigere Männerhaut konzipierte Produkte zurückgreifen.

Um der Gesichtshaut, die Tag für Tag Wind, Wetter, Sonne und Umweltbelastungen ungeschützt ausgesetzt ist, etwas Gutes zu tun, sollte eine Reinigung regelmäßig erfolgen. Diese entfernt Schmutz, Fett, Schweiß, abgestorbene Hautzellen und beugt Mitessern vor. Morgens und abends sollten hierbei Wasser und eine milde Waschcreme zum Einsatz kommen. Ein Gesichtswasser (Tonic) kann anschließend erfrischen und beleben und stellt zudem den natürlichen ph-Wert der Haut wieder her. Dieses Produkt ist kein Luxus, sondern sehr sinnvoll, denn nur so ist die Haut geschützt und altert nicht vorzeitig.

Eine Creme mit viel Feuchtigkeit und wenig Fett, ggf. ergänzt um ein Produkt für die empfindliche Augenpartie, kann Männerhaut lange straff und jugendlich erhalten. Alle Cremes für das Gesicht sollten wenig Duftstoffe enthalten, um die Haut nicht zu reizen. Längst sind auch Anti-Aging-Produkte für Männer auf dem Markt. Bodylotions sind für die Gesichtspflege nicht geeignet.

Beim Auftragen gilt: Nicht rubbeln oder zerren, sondern die Creme einklopfen, um bereits vorhandene Falten nicht zu verstärken. Die rund 20 Prozent dickere Männerhaut altert schneller und mit tieferen Falten als die Haut der Frau. Doch mit regelmäßiger „Wartung“ lässt sich dem Alterungsprozess systematisch entgegenwirken. Die beste Unterstützung für alle kosmetischen Produkte sind dabei ein gesunder Lebenswandel mit ausreichend Schlaf und Flüssigkeit, aber wenig Alkohol, Nikotin und Koffein. [ Zum Forum ]

 

Diesen Inhalt mit anderen teilen:
Diese Seite bei Facebook zeigen Diese Seite twittern Diese Seite bei StudiVZ / MeinVZ zeigen Diese Seite bei Myspace zeigen