Rosacea - Ursachen | Haut-Tipps auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Hauterkrankung-Rosacea Quickinfo

Rosacea

 

Symptome:Fleckige, verdickte, großporige Haut, geplatzte Äderchen

Hausmittel:Sonnenschutz, Gesichtshaut kühl halten und schützen

Operative Maßnahmen:Lasermedizin, Nasenchirurgie

Pflegeprodukte:Antibiotische Cremes

 

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin bei einem unserer Spezialisten in Ihrer Nähe für Faltenbehandlung, Besenreiser, Anti-Aging, Hautunreinheiten, Injektionen ....

Benutzen Sie dazu unseren Arztfinder.

 

Rosacea - Ursachen | Haut-Tipps auf ModernBeauty

Die Ursachen für Rosacea sind bislang nicht vollständig bekannt. Eine abnormale Reaktion der Gefäße, die die Gesichtshaut versorgen, wird für die Entstehung der Entzündung verantwortlich gemacht.

Auf die Haut ausgeübte Reize lösen demnach die Gesichtsrötungen aus. Als Risikofaktor gilt die Sonne – ist das Gesicht für längere Zeit ungeschützt der Sonne ausgesetzt, so kann dies Rosacea begünstigen. Untersucht wird auch noch, ob bestimmte Magenbakterien bzw. Hautmilben die Krankheit fördern. Ausschließen konnte man inzwischen einen Zusammenhang mit Magensaft- oder Leberstörungen. Es ist jedoch erwiesen, dass innerlicher Stress, warme Bäder oder Duschgänge, heißes und scharfes Essen die Rosacea weiter verstärken. In Foren diskutieren Betroffene außerdem auch Kosmetika sowie Pflegeprodukte als mögliche Auslöser bzw. Verstärker. Dabei herrschen sehr unterschiedliche, teils auch widersprüchliche Ansichten vor. Oftmals müssen Betroffene verschiedene Pflegelinien und – Maßnahmen ausprobieren, um die für sie passenden Produkte zu finden.

 

Diesen Inhalt mit anderen teilen:
Diese Seite bei Facebook zeigen Diese Seite twittern Diese Seite bei StudiVZ / MeinVZ zeigen Diese Seite bei Myspace zeigen