Lippen

Liquidlift – Ausgangssituation

Strahlend schöne, straffe und glatte Haut ist der Traum vieler Frauen und Männer. Leider macht die natürliche Alterung des Menschen hier einen Strich durch die Rechnung: Im Laufe der Jahrzehnte nimmt die Spannkraft des Bindegewebes zunehmend ab, stützendes Fettgewebe wird ebenfalls abgebaut. Auch die stetige Erdanziehung zollt ihren Tribut: Irgendwann erschlafft die Haut von ganz allein. Falten können entstehen, einzelne Partien beispielsweise im Gesicht wirken eingefallen und hängen schlaff herab.

Liquidlift
Kurzinfo
  • Fachbegriff:
  • Anästhesie: Lokal
  • Dauer: Ca. ? Tage
  • Klinikaufenthalt: Ca. ? Tage
  • Arbeitsfähig: Nach ca. ? Tagen
  • Sport: Nach ca. ? Tagen
  • Kosten: Ab ? Euro

Diesem Zustand lässt sich zwar in gewissem Maße vorbeugen, beispielsweise durch eine ausgewogene Ernährung, den Verzicht auf intensive Sonnenbäder und Rauchen, aber auch durch den konsequenten Einsatz spezieller Anti-Aging Produkte. Ganz ausschalten aber kann man die natürliche Hautalterung nicht. Und rückgängig machen ebenfalls nicht: Wer sich mit den Falten nicht abfinden möchte, der kann auf die Möglichkeiten der ästhetischen Dermatologie oder aber der Plastisch-Ästhetischen Chirurgie zurückgreifen. Diese Eingriffe sollten selbstverständlich gut durchdacht und niemals leichtfertig entschieden werden. Eine Methode, die sich insbesondere zur Aufpolsterung größerer Gesichtspartien empfiehlt, ist hier das Liquid Lifting.

    Ich möchte eine Beratung in meiner Nähe:

    Beratung

     Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

     03322-287193

    Für wen ist das Liquid Lift geeignet?

    Das Liquid Lifting wird von Frauen und mitunter auch Männern gewünscht, die eine gezielte optische Korrektur erschlaffter Gesichtshaut wünschen. Dabei sollen nicht einzelne Falten unterspritzt, sondern der Gesamteindruck deutlich verbessert werden. Durch den Einsatz hochvernetzter Hyaluronsäure mit ihrem stark polsternden Effekt können auch beispielsweise eingefallene Wangenpartien gezielt aufgefüllt werden. Hierdurch bietet das Liquid Lifting verschiedene Einsatz- und Behandlungsmöglichkeiten, die individuell auf die Patienten bzw. den Patienten abgestimmt werden.

    Grundsätzlich eignet sich diese Methode für gewöhnlich jedoch nur dann, wenn die Hauterschlaffung noch nicht sehr stark vorangeschritten ist. Besteht ein deutlicher Hautüberschuss, so kann dieser meist nicht korrigiert werden. Im Allgemeinen wird das Liquidlift von Patient/-innen gewünscht, die eine möglichst sanfte Behandlung ohne chirurgische Einschnitte oder größere Narben bevorzugen. Dabei sollte jedoch beachtet werden, dass auch diese Methode nicht frei von Risiken ist. Auf Grund der natürlichen Beschaffenheit von Hyaluronsäure wird diese nach und nach vom Körper abgebaut. Das Behandlungsergebnis ist also nicht dauerhafter Natur und muss nach zirka anderthalb Jahren aufgefrischt werden.

    Wichtig: Es gibt bestimmte Kontraindikationen, bei denen eine Behandlung nicht durchgeführt werden sollte. Diese sollten im individuellen Beratungsgespräch bzw. in der Vorbereitung auf den Eingriff in jedem Fall besprochen werden. Insbesondere bestimmte Allergien oder entzündete Hautstellen können gegen das Liquid Lifting sprechen. Obwohl Hyaluronsäure im Allgemeinen gut verträglich ist, sind auch hier allergische Reaktionen möglich.

    Wer bietet das Liquid Lifting an?

    Das Liquid Lifting wird von spezialisierten Fachärzten, beispielsweise Dermatologen mit dem Schwerpunkt auf Ästhetische Behandlungen oder auch von Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie durchgeführt. In unserer Modernbeauty Datenbank finden Sie zahlreiche Adressen entsprechender Fachärzte, die direkt kontaktiert werden können. Wichtig: Nehmen Sie sich ausreichend Zeit für die Suche nach einem passenden Arzt bzw. einer passenden Ärztin und natürlich für die Entscheidung, ob ein Liquid Lifting die richtige Wahl ist oder nicht. Seriöse Fachärzte nehmen sich ausreichend Zeit für Fragen ihrer Patient/-innen bzw. Interessenten und gehen auch auf etwaige Zweifel ein.

    Isartal Praxis Klinik

    Isartal Praxis Klinik

    München: Klinik Die Isartal Praxis Klinik liegt in Münchens Stadtteil Grünwald. Die Klinik bietet modernste medizinische Ausstattung in einem großzügigen Ambiente und das gesamte operative Spektrum der Plastischen Chirurgie. In ausführlichen Vorgesprächen werden die individuell besten Lösungen besprochen, dabei bemühen sich die Ärzte(…)

    Dr. Stefan Schmiedl

    Dr. Stefan Schmiedl

    München: Dr. med. Stefan Schmiedl hat besondere Schwerpunkte in den Bereichen Lidchirurgie, Face-Lifting, Ohrkorrekturen, Brustvergrößerungen, Brustverkleinerungen, Brustrekonstruktionen, Genitalchirurgie, körperformenden Operationen wie Fettabsaugung, Bauchdeckenstraffung, Bodylift und der Faltenbehandlung mit Filler und Botulinumtoxin.(…)

    Dr. Kai Rezai

    Dr. Kai Rezai

    Münster: Der Facharzt Dr. Kai Rezai hat spezielle Schwerpunkte in den Bereichen Schweißdrüsenabsaugungen, Endoluminale Lasertherapie (Krampfaderentfernung), Fett-Weg-Spritze ( Injektions Lipolyse), Liquid Lifting,(…)

    Heidelberger Klinik proaesthetic GmbH

    Heidelberger Klinik proaesthetic GmbH

    Heidelberg, Darmstadt: Wir möchten auf Ihre Wünsche eingehen und legen besonderen Wert auf ein Höchstmaß an Sicherheit, medizinischer Qualität und ansprechendem Ambiente. Einfühlungsvermögen, Verständnis und größtmögliche Diskretion sind dabei die Säulen unserer Behandlung. Kundenfreundlichkeit wird bei uns groß geschrieben. Dazu zählen die(…)

    Dr. med. Katrin Vossoughi

    Dr. med. Katrin Vossoughi

    Düsseldorf, Köln: Dr. med. Katrin Vossoughi hat besondere Schwerpunkte in der Brustchirurgie, der Korrektur der Körperform sowie der ästhetischen(…)

    Dr. med. Claudia Schaar

    Dr. med. Claudia Schaar

    Wiesbaden, Mannheim: Frau Dr. med. Claudia Schaars Behandlungsschwerpunkte sind die Brustvergrößerung, Brustverkleinerung, Bruststraffung sowie das Facelift. Darüber hinaus ist sie eine Spezialistin auf dem Gebiet der modellierenden Volumentherapie mit Fillern, dem innovativen Facelift ohne(…)

     Kontaktieren Sie unsere Spezialisten für Liquidlift!
     

    Beratung

     Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

     03322-287193