Kinnkorrektur - Ausgangssituation | Infos, Ärzte und Preise auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Kinnkorrektur
kurzinfo

Kinnkorrektur

Fachbegriff:
Genioplastik
Anästhesie:
Vollnarkose
Dauer:
ca. 2-3 Stunden
Klinikaufenthalt:
ca. 2 Tage
Arbeitsfähig:
nach 3-5 Tagen
Sport:
nach ca. 2 Wochen
Kosten:
ab 2500,- EUR

Kinnkorrektur - Ausgangssituation | Infos, Ärzte und Preise auf ModernBeauty



 
Ich möchte eine Beratung in meiner Nähe:
 
Vorname:*
Nachname:*
Postleitzahl:*
Wunschtermin
und -behandlung:*
Telefon:*
E-Mail:*
 
Servicetelefon

Ausgangssituation und Gründe

Es gibt ganz verschiedene Ausgangssituationen für eine Kinnkorrektur. So können Betroffene beispielsweise ein sogenanntes fliehendes, also optisch zurück liegendes Kinn operativ korrigieren lassen. Ebenso möglich ist eine verkleinernde oder vergrößernde Kinnkorrektur. In der Regel sind Größe und Form der Kinnpartie angeboren. Darüber hinaus kann dieses jedoch beispielsweise als Folge eines Unfalls verändert sein. In diesem Fall soll die Kinnkorrektur dann den ursprünglichen Zustand wiederherstellen. Wie bereits eingangs erwähnt, bestehen ganz verschiedene Gründe für die Kinnkorrektur. Grundsätzlich wird diese in aller Regel aus ästhetischen Aspekten gewünscht: Ziel der OP ist es dann, das Kinn in Form und Größe den Proportionen des Gesichts anzupassen und somit für ein insgesamt harmonisches Gesamtbild zu sorgen. In diesem Fall wird der Eingriff für gewöhnlich nicht von der Krankenkasse übernommen. Eine Ausnahme kann vorliegen, wenn die Kinnkorrektur auch aus kieferorthopädischer Sicht sinnvoll oder notwendig ist. Dies muss jedoch individuell von Fall zu Fall entschieden werden, ein Anspruch besteht selbstverständlich nur auf medizinisch notwendige Behandlungen.

Den richtigen Arzt finden

Gerade bei der Kinnkorrektur kann sich die Arztsuche ein bisschen komplizierter gestalten. Das liegt unter anderem daran, dass hierzu ganz verschiedene Methoden und Verfahren bestehen, je nach Ausgangssituation und Behandlungsziel. Dementsprechend fallen einige Behandlungsmethoden eher in den Fachbereich der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie, andere, insbesondere formverändernde Eingriffe an den Kieferknochen, eher in den kieferchirurgischen bzw. mund- und gesichtschirurgischen Bereich. In jedem Fall sollte der Arzt Ihrer Wahl die nötige fachliche Qualifikation und auch Erfahrung auf dem Gebiet der operativen Kinnkorrektur mitbringen. Eine Übersicht von Ärzten und Kliniken, die einen solchen Eingriff anbieten, finden Sie zum Beispiel in der Modernbeauty Adressdatenbank. Darüber hinaus sind auch Fachverbände wie die Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG) bzw. die Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie (DGÄC) sowie die Deutsche Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (DGPRÄC) gute Ansprechpartner. Alle genannten Gesellschaften bieten außerdem eine Online Arztsuche für Interessenten und Patienten an.


Kontaktieren Sie unsere Spezialisten für Kinnkorrektur.


Unsere Ärzte für diese Behandlung beraten Sie gerne!


mehr Ärzte in Ihrer Nähe


Finden Sie jetzt den richtigen Arzt in Ihrer Nähe!