Füße - Pflegeprodukte | Haut-Tipps auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Hautpflege-Füße-Pflegeprodukte Quickinfo

Fußpflege

 

Wichtig!Füße immer pflegen!

Info:In Japan machen Garra Rufa-Fischchen die Pediküre!

Tipp:Am besten Massage gegen müde Füße!

Pflegeprodukte für die Füße | Haut-Tipps auf ModernBeauty

Obwohl uns Füße ein Leben lang durch Höhen und Tiefen tragen, schenken wir ihnen recht wenig Aufmerksamkeit und Fürsorge. Ob in Highheels oder Birkenstocksandalen, Füßen wird oft mehr zugemutet, als sie eigentlich ertragen können. Eingequetscht in engen und unbequemen Schuhen erdulden sie Marathonläufe und Shoppingtouren.

Doch auf Dauer können Füße ohne Pflege nicht gesund bleiben. Dabei gibt es zahlreiche, wohltuende Pflegeprodukte rund um den Fuß – widmen Sie sich Ihren Füßen und Sie werden Entspannung für Körper und Geist erleben.

Cremes & Co.

Füße, die uns von A nach B tragen, bedürfen einer reichhaltigen und feuchtigkeitsreichen Pflegecreme, die bis in die Tiefen der Hautschichten eindringen kann und der Haut helfen, sich zu regenerieren. Auch spröde und trockene Haut kann wieder vitalisiert werden. Der Wundheilung förderlich sind Inhaltsstoffe wie Vitamin F oder Sandelholzöl – so können Sie Ihre Füße wieder aller Welt zeigen. Empfehlenswert sind u.a. die Fußcreme-Pflegeserien von Alessandro, Gehwol und Vichy. Eine weitere Möglichkeit, seinen Füßen eine Wohltat zu unterbreiten, ist eine Fußmaske. Die mit reichhaltigen Ölen versehene Maske wird nach einigen Minuten von der Haut entfernt. Wer auf gepflegte Füße großen Wert legt, sollte neben regelmäßiger Pflege durch Cremes auch an Fußpuder denken. Es sorgt für trockene und gut riechende Füße.

Fußpflege leicht gemacht - mit den Top-Pflegeprodukten zu gesunden und schönen Füßen.

Menschen, die mit viel und überflüssiger Hornhaut zu kämpfen haben, die besonders im Sommer bei offenen Schuhen sehr unschön aussieht, dem seien Hornhautsalben und –raspeln ans Herz gelegt. Bevor man jedoch zur Raspel greift, sollte ein warmes Fußbad genommen werden, um die Haut aufzuweichen und die Hornhaut leichter abzubekommen. Effektive Hornhautentferner gibt es von Alessandro und Douglas Accessoires.

Fußgeruch ist eine unangenehme Begleiterscheinung, der sich gern in unseren Schuhen breitmacht. Dagegen helfen beispielsweise Fußdeodorants, die der Schweißproduktion entgegenwirken und Fußpilz vorbeugen. Die Sprays halten in der Regel 24h an und versprühen einen angenehm frischen Duft.

Fische gegen Hornhaut

Fans alternativer Fußpflege sind gut beraten, sich einem neuen Trend aus Japan hinzugeben. Da nämlich führen ab sofort Garra Rufa-Fischchen die Pediküre durch. Die Fische knabbern abgestorbene und überflüssige Hautpartikel ab – diese schmerzfreie Methode ersetzt das unangenehme Feilen.

Barfuss durchs Leben

Füße mögen Frischluft und das sollten Sie ihnen auch hin und wieder gönnen. Beginnen können Sie damit ganz einfach zu Hause oder im Garten. Dadurch wird die Fußmuskulatur gekräftigt und Ihre Füße sind außerdem beweglicher.

Fußmassagen

Fußmassagen können auf verschieden Arten angewandt werden. Zum Einen mit einem Igelball, der dank seiner Noppen die Fußsohle stimuliert - die Durchblutung im ganzen Körper wird angeregt. Die zweite Methode sind Fußmassagen, die entweder vom Profi oder auch vom Partner durchgeführt werden und zur absoluten Entspannung führen. Außerdem kann eine Fußreflexzonenmassage nicht nur den Füßen zur Schmerzlinderung verhelfen, sondern wird auch bei schweren Krankheiten wie Verdauungsstörungen, Migräne oder Kreislaufbeschwerden eingesetzt.

Schöne und gepflegte Füße erreicht man mit regelmäßiger Pflege, indem man Fußbäder nimmt und die Haut durch Cremes weich und geschmeidig macht. Um das Ergebnis des schönen Fußes abzurunden, sollte man regelmäßig zur Pediküre gehen und sich einer entspannenden Rundumkur unterziehen. Frauen können insbesondere im Sommer auf einen knalligen oder dezenten Nagellack setzen – ein toller Hingucker. [ Zum Forum ]

 

Diesen Inhalt mit anderen teilen:
Diese Seite bei Facebook zeigen Diese Seite twittern Diese Seite bei StudiVZ / MeinVZ zeigen Diese Seite bei Myspace zeigen