Gesichtspflege - Anti-Unreinheiten | Haut-Tipps auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Haut-Gesichtspflege-Anti-Unreinheiten Quickinfo

Gesichtspflege

.

Wichtig!Bei Pickeln und Mitessern Sauberkeit beachten

Tipp:Bei der unreinen Haut entsprechende Hautpflegeprodukte verwenden

Aufgepassst!Alle Produkte gegen unreine Haut sollen ölfrei sein

Anti-Unreinheiten | Haut-Tipps auf ModernBeauty

Pickel und Mitesser sind leider kein „Vorrecht“ der Jugend. Sie können auch im Erwachsenenalter noch auftreten und werden durch Stress, Hormonschwankungen und ungesunde Lebensweise begünstigt. Durch die vermehrte Bildung von Hautfett und Verhornungsstörungen kommt es dann vor allem im Gesicht, an Dekolleté, Schulter und Rücken zu Pickeln, Pusteln und Mitessern.

Mit entsprechender Vorbeugung – konsequente Pflege und regelmäßiges Peeling – lassen sie sich weitgehend vermeiden. Haben sich doch Pickel und Mitesser gebildet, ist Fingerspitzengefühl und Sauberkeit gefragt. Keinesfalls sollten sie mit ungewaschenen Händen gequetscht und gedrückt werden. Wenn die Selbsthilfe unbedingt sein soll, sollte man sich ein Taschentuch um die Fingerspitzen wickeln und den Pickel gleichmäßig von zwei Seiten immer zusammen drücken. Danach sollte die Stelle mit 70-prozentigem Alkohol desinfiziert werden. Die bessere Lösung für die Probleme ist jedoch ein Besuch bei einer Kosmetikerin oder einem Hautarzt, bei gleichzeitiger Anwendung geeigneter Pflegemittel.

Bei einer Neigung zu Pickeln und Mitessern sollten morgens und abends entsprechend abgestimmte Pflegeprodukte benutzt werden. Bei der Reinigung unreiner Haut kommt es vor allem auf eine physiologisch milde und wirksame, Hauttalg reduzierende und antibakterielle Wirkung an. Seifen sollten nicht verwendet werden, da bei der Reinigung mit Seifen komedogene (die Entstehung von Pickeln begünstigende) Fettsäuren an der Hautoberfläche freigesetzt werden können. Überschüssiger Hauttalg wird hierbei mild und wirksam entfernt. Nach der Reinigung sollte mit einem Gesichtswasser tonisiert werden.
Wirksame Pflegemittel bei unreiner Haut sind z.B. Pflegeprodukte von Clearasil und die Pflegeserie von Garnier Hautklar.

Pflegeprodukte für die unreine Haut sorgen z.B. dafür, dass der Wirkstoff Milchsäure direkt in den Follikel gelangt und dort gezielt die verstopften Talgdrüsen-Ausführungsgänge öffnet. Alle verwendeten Produkte sollten ölfrei sein und pflegende Eigenschaften haben. Wenn zur Behandlung der Akne und Hautunreinheiten dermatologische Therapien wie Peeling- oder Laserbehandlungen durch den Arzt zum Einsatz kommen, können Pflegeprodukte den Therapieerfolg unterstützen und sichern. Alle Kosmetika zur Reinigung, Pflege und Tonisierung sollten aufeinander abgestimmt sein und konsequent benutzt werden. Dann zeigen sich nach ca. zwei Wochen erste, aber deutliche Verbesserungen im Hautbild. Wichtig: Bei allen hier vorgestellten Maßnahmen gegen Hautunreinheiten, Pickel und Mitesser sollte man es bitte nicht übertreiben! Es genügt, die entsprechenden Reinigungsprodukte wie auf der Packung angegeben zu verwenden. Wer seine Haut mehrmals täglich mit Gesichtswasser und Co. traktiert, der riskiert eine unnötige Austrocknung und womöglich Zerstörung des natürlichen Säuremantels. Hierdurch können Bakterien eindringen, die wiederum zu einer Begünstigung von Pickelbildung und Co. führen. Doch selbst bei sachgemäßer Anwendung sind alkoholhaltige Gesichtswasser nicht immer die beste Wahl. Bei sensibler Haut oder Mischhaut mit Pickelchen und Mitessern beispielsweise sollte besser auf andere Reinigungsprodukte zurückgegriffen werden – beide Hauttypen vertragen austrocknendes Tonic nur schlecht. Wer unsicher ist, welche Pflege die richtige ist, oder wer die Hautprobleme trotz optimal abgestimmter Produkte nicht in den Griff bekommt, der sollte sich an seinen Arzt oder Apotheker werden.

 

Diesen Inhalt mit anderen teilen:
Diese Seite bei Facebook zeigen Diese Seite twittern Diese Seite bei StudiVZ / MeinVZ zeigen Diese Seite bei Myspace zeigen