Heißhungerfalle - Essfallen und Abnehmtipps | Diäten und Abnehmen auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Essfallen-Heißhungerfalle Quickinfo

Heißhungerfalle

Aufgepasst:Nicht den Heißhungerattacken nachgeben

Tipp:Täglich in kleinen Mengen die heißgeliebten Favoriten essen

Die Heißhungerfalle | Diäten und Abnehmen auf ModernBeauty

Kompletter Verzicht auf die Lieblings-Süßigkeit oder bestimmte Nahrungsmittel steigert nur das Verlangen danach. Gönnen Sie sich Ihre Favoriten gelegentlich und in Maßen, dann werden Sie nicht von plötzlichen Attacken überrascht.

Ähnliches gilt übrigens für den Verzicht auf einzelne Mahlzeiten: Wer z.B. das Mittagessen weglässt, um Kalorien einzusparen, wird meist Stunden später von einem umso heftigeren Hungergefühl heimgesucht. Dieses führt dazu, dass man zu schnell und zu viel und oft auch noch das falsche - schnell erreichbare - isst und macht den gewünschten Effekt zunichte. Essen muss sein und ist gut für den Körper - wenn er eine ausgewogene Kost in vernünftigen Mengen bekommt.

Trotzdem: Die Fähigkeit, nur und hin wieder und in Maßen zu sündigen, hängt nicht nur vom eigenen Willen ab. Viele weitere individuelle Faktoren bestimmen, wie gut wir unsere Gelüste „im Zaum“ halten können. Deshalb: Wer es schwierig findet, es bei ein paar Stückchen Schokolade zu belassen, der sollte lieber ganz auf seinen Ernährungs- bzw. Diätplan vertrauen und stattdessen ein Mal pro Woche einen Schlemmertag einbauen. Dieser wird inzwischen von verschiedenen Experten empfohlen. An diesem einen Tag sind alle Verbote außer Kraft gesetzt - allzu sehr über die Stränge schlagen kann man meist ohnehin nicht, da sich der Magen an viel kleinere Portionen gewöhnt hat. Neben der Vermeidung von Heißhungerattacken erfüllt ein solcher Schlemmertag noch einen anderen, wichtigen Effekt: Der gefürchtete Jo-Jo Effekt kann hierdurch im besten Fall ebenfalls verringert werden, da sich der Körper nicht so stark an die Hungerphase gewöhnt. Ob ein solcher Tag sinnvoll ist, sollte natürlich auch zum Beispiel mit dem Ernährungsberater oder - Mediziner abgeklärt werden. Einige Diäten sehen sowieso süße oder salzige Leckereien vor, die dann ganz bewusst genossen werden.