Bauchnabelkorrektur / Umbilicoplastik | Infos, Ärzte und Preise auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Bauchnabelkorrektur
 
kurzinfo
 

Bauchnabelkorrektur

Fachbegriff:
Umbilicoplastik
 
Anästhesie:
nach Absprache
 
Dauer:
ca. 1-2 Stunden
 
Klinikaufenthalt:
nach Absprache
 
Arbeitsfähig:
nach 7 Tagen
 
Sport:
nach 4 Wochen
 
Kosten:
ab 2.400,- EUR
 
 

 

 Bauchnabelkorrektur / Umbilicoplastik | Infos, Ärzte und Preise auf ModernBeauty



 
Ich möchte eine Beratung in meiner Nähe:
 
Vorname:*
Nachname:*
Postleitzahl:*
Wunschtermin
und -behandlung:*
Telefon:*
E-Mail:*
 

Kleiner Nabel, große Wirkung

Servicetelefon

Klein, aber oho: Der Bauchnabel ist nur wenige (oftmals gerade mal einen) Zentimeter lang, rückt aber trotzdem verhältnismäßig oft in den Blickpunkt. Hierfür lassen sich sowohl religiöse und kulturelle wie auch ästhetische und ganz pragmatische Gründen finden. Zunächst einmal ist der Nabel untrügliches Symbol für die Geburt und somit für das Leben schlechthin. Über die Nabelschnur wird das ungeborene Baby von seiner Mutter versorgt; der Nabel ist somit gewissermaßen die erste „Verbindung“ eines jeden Menschen zur Außenwelt.

 

Kontaktieren jetzt einen Spezialisten für eine Bauchnabelkorrektur in Ihrer Nähe.
Die Nutzung des ModernBeauty-Services ist für Sie kostenlos

 

Dies könnte auch erklären, wieso der Bauchnabel in vielen Kulturkreisen so opulent geschmückt und regelrecht zelebriert wird. Aus dem Orient ist der berühmte Bauchtanz bekannt, bei dem auch dem Bauchnabel eine ganz besondere Rolle zukommt. In anderen Regionen dieser Welt wird der Nabel ganz selbstverständlich mit aufwändigem, meist selbst gefertigtem Schmuck zum Beispiel aus Gold oder Horn dekoriert – ein Brauchtum, das mancherorts nicht nur bei Frauen, sondern auch bei Männern äußerst beliebt ist! Andere Verzierungsformen umfassen zum Beispiel das kunstvolle Bemalen mit Naturfarben und Pasten wie Henna.

Auch in der westlichen Kultur finden sich heute Verehrungsformen des Bauchnabels: Piercings und Tätowierungen, beispielsweise in Form einer Sonne rund um den Nabel, schmücken die Bauchmitte auf kunstvolle Art und Weise. Und seit Frauen neben dem Bikini auch Tops und Shirts bauchfrei tragen, wird eine ästhetisch ansprechende Bauchpartie für immer mehr zum absoluten Schönheitsideal. Dazu gehört neben einem flachen, möglichst polsterfreien Bauch auch ein schöner Bauchnabel. Verschiedene Faktoren wie eine Schwangerschaft oder starke Gewichtsschwankungen können dazu beitragen, dass der Nabel außer Form gerät. Gleichzeitig gibt es angeborene Anomalien des Bauchnabels, die von den Betroffenen oft ebenfalls als unästhetisch empfunden werden. Eine operative Bauchnabelkorrektur, auch Umbilicoplastik genannt, soll diesen Zustand beheben oder zumindest optisch deutlich verbessern helfen.

 

Bauchnabelkorrektur im Überblick

Die Bauchnabelkorrektur gehört zu den eher selteneren Eingriffen innerhalb der Ästhetischen Chirurgie. Im Gegensatz zu vielen anderen kann dieser Eingriff innerhalb kürzester Zeit, oftmals nur einer halben bis einer Stunde, durchgeführt werden. Selbstverständlich müssen hier noch eine entsprechende Vorsorge und Nachbereitung hinzugerechnet werden. Die Korrektur des Bauchnabels findet in der Regel unter lokaler Betäubung statt. Nicht selten wird der Eingriff mit anderen, geplanten Eingriffen kombiniert. So kann eine lokale Fettabsaugung oder eine Bauchdeckenstraffung leicht gleichzeitig mit einer Bauchnabelkorrektur durchgeführt werden, um so die möglichen Risiken auf nur einen Eingriff zu reduzieren.


Unsere Ärzte für diese Behandlung beraten Sie gerne!


mehr Ärzte in Ihrer Nähe


Finden Sie jetzt den richtigen Arzt in Ihrer Nähe!