Schokolade - Genussmittel in der Ernährung | Ernährungstipps auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Genussmittel-Schokolade Quickinfo

Genussmittel

 

Info:Wird aus einer Verbindung von Kakao mit Zucker und weiteren
Zusätzen gewonnen

Wichtig!Bewirkt eine leichte, aber länger anhaltende Stimmungsaufhellung

Schokolade | Ernährungstipps auf ModernBeauty

Sie ist beliebt bei Groß und Klein: die Schokolade. Manch einer nimmt sie gegen Frust, andere als Belohnung und einige Menschen versuchen, sie sich zu verkneifen, da als unerwünschter Nebeneffekt die Anlagerung von Hüftgold folgen kann.

Schokolade ist ein süß schmeckendes Genussmittel. Es wird aus einer Verbindung von Kakao mit Zucker und weiteren Zusätzen gewonnen. Es gibt sie in unterschiedlichen Ausführungen: als Weiße Schokolade (ohne Kakaomasseanteil), als Milch- oder Bitterschokolade, gefüllt mit Flüssigkeit, Nüssen oder vielem mehr. Schokolade bewirkt eine leichte, aber länger anhaltende Stimmungsaufhellung. Deshalb gilt Schokolade für viele Konsumenten als „Nervenfutter“. Zudem werden vor allem der Bitterschokolade herzstärkende Effekte zugeschrieben.

Diesen Inhalt mit anderen teilen:
Diese Seite bei Facebook zeigen Diese Seite twittern Diese Seite bei StudiVZ / MeinVZ zeigen Diese Seite bei Myspace zeigen