Thermage | Infos, Ärzte und Preise auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Thermage
kurzinfo

Thermage

Fachbegriff:
Anästhesie:
lokal
Dauer:
ca. ? Stunden
Klinikaufenthalt:
ca. ? Tage
Arbeitsfähig:
ca. ? Tage
Sport:
ca. ? Wochen
Kosten:
ab ? EUR

Glossar InfoThermage | Infos, Ärzte und Preise auf ModernBeauty



 
Ich möchte eine Beratung in meiner Nähe:
 
Vorname:*
Nachname:*
Postleitzahl:*
Wunschtermin
und -behandlung:*
Telefon:*
E-Mail:*
 
Servicetelefon

Thermage

Viele Frauen und zunehmend auch Männer träumen von einer perfekten, straffen und glatten Haut – bis ins hohe Alter. In der Realität ist dieses Schönheitsideal jedoch auch durch einen ausgewogenen Lebensstil und Anwendung spezieller Anti-Aging Produkte nicht immer erreichbar. Die Hautalterung ist ein fortschreitender Prozess, der sich früher oder später auch bei bester Vorsorge bemerkbar macht. Grundsätzlich können ein Verzicht beispielsweise auf Nikotin oder intensive Sonnenbäder sowie Solarium dazu beitragen, dass die Erschlaffung der Haut nicht schneller voranschreitet als notwendig. Aufhalten lässt sich dieser Prozess jedoch auch dann nicht. Hinzu kommt, dass individuelle und auch genetische Faktoren einen großen Einfluss darauf haben, wie schnell unsere Haut zum Beispiel Falten ausbildet oder erschlafft. Der Grund hierfür liegt unter anderem im Abbau des körpereigenen Kollagens, das sich im Glossar InfoBindegewebe befindet. Hierdurch verliert die Haut zunehmend an Spannkraft und Elastizität.

Genau hier setzt das Thermage Verfahren an. Auf der Suche nach möglichst sanften Methoden zur Behandlung erschlafften Hautgewebes werden immer wieder neue, innovative Verfahren auf den Markt gebracht. Thermage ist eine hiervon, die in den USA bereits seit Jahren erfolgreich praktiziert wird und sich inzwischen auch zum Beispiel in Deutschland, Österreich und der Schweiz großer Beliebtheit erfreut. Die Behandlung verspricht eine deutliche Verbesserung des Hautbildes, wobei ganz unterschiedliche Anwendungsgebiete denkbar sind: Einzelne Partien wie zum Beispiel erschlaffte Augenlider sollen ebenso korrigiert werden können wie großflächigere Areale, beispielsweise Oberschenkel und Po. Dabei macht sich die Methode eine Technik zu Nutze, die in anderer Form bereits seit langer Zeit in der Medizin verwendet wird – die sogenannte Radiofrequenz-Technologie. Hierbei dringen spezielle Radiowellen in tiefere Gewebeschichten vor, wodurch es zu einer starken Wärmeentwicklung kommt. In der Folge wird die körpereigene Kollagenproduktion stimuliert, es kommt zu einer deutlichen Straffung der behandelten Hautpartien. Dieser Effekt ist teilweise bereits nach der Behandlung sichtbar, kann sich jedoch im Laufe der Zeit weiter verbessern.


Kontaktieren Sie unsere Spezialisten für Thermage.

Unsere Ärzte für diese Behandlung beraten Sie gerne!


mehr Ärzte in Ihrer Nähe