Wangenlifting | Infos, Ärzte und Preise auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Wangenlifting
kurzinfo

Wangenlifting

Fachbegriff:
Anästhesie:
Lokal
Dauer:
ca. ? Stunden
Klinikaufenthalt:
ca. ? Tage
Arbeitsfähig:
nach ? Tagen
Sport:
nach ca. ? Wochen
Kosten:
ab ? EUR

Wangenlifting | Infos, Ärzte und Preise auf ModernBeauty



 
Ich möchte eine Beratung in meiner Nähe:
 
Vorname:*
Nachname:*
Postleitzahl:*
Wunschtermin
und -behandlung:*
Telefon:*
E-Mail:*
 
Servicetelefon

Das Wangenlifting stellt eine der beliebtesten Formen des Gesichtsliftings bzw. Faceliftings dar. Beim Wangenlifting werden dem Namen entsprechend nur die mittleren Gesichtszüge geliftet, also die Wangenpartie. Aus diesem Grund ist der Eingriff auch als Minilifting oder Mittelgesichtslifting bekannt. Bei letzterem kann zusätzlich auch die Halspartie mit gestrafft werden.

Eine Form des Faceliftings

Grundsätzlich stellt Facelifting und somit auch das Wangenlifting einen operativen Eingriff innerhalb der ästhetischen Chirurgie dar. Hierbei werden Einschnitte möglichst unsichtbar, beispielsweise am Haaransatz oder hinter dem Ohr gesetzt, wodurch das Hautgewebe dann angehoben, gestrafft und abschließend vernäht werden kann. Hierdurch wird der gewünschte Lifting-Effekt erreicht. Im Gegensatz zum Oberen Gesichtslifting oder zum kompletten Hals-Stirn-Lifting werden beim Mini-Lifting in der Regel nur wenige, kurze Einschnitte gesetzt. So soll das Risiko einer Narbenbildung minimiert werden.

Die natürliche Hautalterung

Doch wieso wird ein Wangenlifting überhaupt gewünscht? Im Rahmen der ganz natürlichen Hautalterung erschlafft das Glossar InfoBindegewebe mit seinen kollagenen Fasern nach und nach. Auch stützendes Muskel- sowie Glossar InfoFettgewebe kann teilweise abgebaut werden. Falten und Fältchen sind die Folge, außerdem kommt es zu einer herab hängenden, deutlich erschlafften Gesichtshaut. Mit Spezialcremes und Gesichtsmassagen können die Zeichen der Zeit eventuell gemildert werden. Ganz zurückdrehen lässt sich die eigene Hautalterung aber selbstverständlich nicht. Vorbeugend kann auch zum Beispiel der Verzicht auf Nikotin sowie auf ausgedehnte Sonnenbäder und/oder Solarium wirksam sein. Bei stark erschlaffter Haut mit Faltenbildung bieten jedoch ein operativer Eingriff oder eine alternative Behandlung wie Bio-Facelifting oder zum Beispiel Thermage™ oftmals die einzigen Möglichkeiten zu einer deutlich sichtbaren Verbesserung. Speziell das Wangenlifting wird zum Beispiel dann eingesetzt, wenn vor allem die Wangen- und Mundpartie erschlafft sind und die Stirnpartie nicht mit operiert werden soll.


Kontaktieren Sie unsere Spezialisten für Wangenlifting.


Unsere Ärzte für diese Behandlung beraten Sie gerne!


mehr Ärzte in Ihrer Nähe


Finden Sie jetzt den richtigen Arzt in Ihrer Nähe!