Ein ausgefallener Ratgeber: Die neuesten Schönheitstrends für Sie und Ihn

Beauty-Trends gibt es wie Sand am Meer. Jedes Jahr komme neue Produkte auf den Markt, welche versprechen, die Szene zu revolutionieren. Doch nicht immer wirken die Produkte, so wie sie es versprechen. Im Folgenden möchten wir Ihnen einige neue Trends des Jahres vorstellen und aufzeigen, ob diese erfolgversprechend sind oder ob es sich um eine Geldverschwendung handelt. Testen Sie sich selbst durch die Welt, der neuen Beautytrends und finden Sie zu einem verbesserten Ich. Ein ausgefallener Ratgeber: Die neuesten Schönheitstrends für Sie und Ihn:

 

Peni Master verhilft medizinisch fundiert zu mehr Wohlfühlvermögen

Seit vielen Jahrzehnten leiden Männer unter einem verkrümmten Geschlechtsteil. Dieses kann zu Schmerzen beim Sex führen – nicht nur beim Betroffenen selbst, sondern auch beim Partner/der Partnerin. Bisher war es kaum möglich, den angeborenen Sachverhalt zu verändern. Doch der PeniMaster macht eine Begradigung sowie eine Verlängerung des Penis möglich. Dieser neue Trend stammt jedoch nicht aus der Beautybranche, sondern aus der Medizin. Hierbei handelt es sich um einen medizinischen Extender, der den Penis über einen langen Zeitraum dehnt. Dabei achten die Mediziner und Medizinerinnen genaustens darauf, dass der Penis nicht nur gedehnt, sondern zeitgleich begradigt wird. Dies bringt den Vorteil, dass die Durchblutung im Penis verbessert wird, wodurch Erektionen leichter sowie angenehmer zustande kommen.
Da das Produkt bereits vielfach medizinisch sowie in klinischen Studien geprüft wurde, ist dieser Beautytrend nur zu empfehlen.

 

Astro-Sommersprossen

Sicherlich ist Ihnen der Trend der aufgemalten Sommersprossen bekannt. Ob mit Hennafarben oder dem Kajal – Hauptsache das Gesicht wirkt sommerlich, frisch und jugendlich. Doch aktuell kursiert ein besonderer Sommersprossen Trend. Dabei suchen Sie sich ein Sternbild Ihrer Wahl aus – meist wird das eigene Sternzeichen gewählt. Danach wird dieses auf die Haut gezeichnet und die markanten Sterne, welche das Sternzeichen darstellen markiert. Diese Sterne werden dann in Form kleiner schwarzer Punkte auf die Haut tätowiert. Dabei handelt es sich jedoch um leichte Einstiche, sodass die Farbe mit der Zeit deutlich verblasst oder sogar komplett verloren geht. Nach wenigen Jahren können Sie sich dann für ein weiteres Sternzeichen-Tattoo entscheiden oder Ihre Haut belassen, wie Sie ist.

Dieser Trend eignet sich nur für diejenigen, welche sich wirklich sicher sind. Denn den Trend können Sie nicht einfach wieder ablegen – Vielmehr tragen Sie ihn mehrere Monate bis Jahre mit sich herum.

 

Contouring der besonderen Art

Beim Contouring handelt es sich um keine Neuerung der Beautybranche. Schließlich dient dieses Mittel schon seit Jahrzehnten dazu, das Gesicht schlanker wirken zu lassen sowie die Form zu definieren. Doch bei dem neusten Trend werden Sie sicherlich alle Blicke auf sich ziehen. Das Regenbogen Contouring nutzt alle Farben des Regenbogens in einem feinen Farbverlauf. Damit definieren Sie die Züge des Gesichtes von den Schläfen über den Wangenknochen bis hin zum Kinn. Jedoch eignet sich dieser Trend sicherlich nicht für den Alltag. Wer sich für das Regenbogen-Contouring entscheidet, sollte dieses bei der nächsten Party tragen, um alle Blicke auf sich zu ziehen.

 

Was hat ein Kondom mit Make-Up zu tun?

Ein besonders auffallender Trend zeichnet sich aktuell auf vielen YouTube-Kanälen ab. Zahlreiche Beauty-Influencer/innen greifen nämlich zu einem unbenutzten Kondom, wenn es um das Auftragen der Foundation geht. Zuvor wird das Kondom über den Beautyblender gezogen. Nun nehmen Sie einen Schub der Foundation und lassen diese auf dem Kondom auftropfen. Anschließend kann die Kombination aus Kondom und Beautyblender wie ein herkömmliches Verblendhilfsmittel genutzt werden. Den Vorteil sehen die Influencer/innen im Einsparen von Produkten. Denn der Beautyblender kommt zwar zum Einsatz, kann aber kein Produkt aufsaugen.

Dieser Trend ist eher weniger geeignet. Denn zum einen kann es bei einer Latexallergie zu starken Reaktionen im Gesicht kommen, zum anderen wird die Umwelt durch diesen Verbrauch von Kondomen stark belastet.

 

Fotoquelle: Pixabay

 

Beratung

 Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

 03322-287193

    Ich möchte eine Beratung in meiner Nähe: