Nagelpflege

Nagellacktrends: Die coolsten Farben für den Herbst 2013

Der Herbst ist trist und grau? Ganz im Gegenteil! Denn obwohl es manchmal ungemütlich vom Himmel plätschert und die Tage wieder kürzer werden, bietet die neue Jahreszeit doch einiges an Farbe. Und wir reden hier ausnahmsweise einmal nicht von den kunterbunt gefärbten Blättern an den Bäumen, sondern von den neuesten Trendlacken: Zauberhafte Farben, leuchtend schön, ein bisschen verwunschen – Vorhang auf für die besten Neuentdeckungen im Herbst 2013!

Magische Farben bei Chanel

Beginnen wir mit einer Luxusmarke, die es wissen muss: Von CHANEL stammt schließlich jene geniale Farbschöpfung, die einst für ausverkaufte Beautyregale und astronomische Rekordsummen bei Ebay sorgte. „Particulière“ heißt der schlammgraue Nagellack, den plötzlich alle Frauen haben wollten – und der heute noch immer nichts an seiner Faszination eingebüßt hat.

Doch natürlich ist es hin und wieder Zeit für eine neue Trendfarbe, und auch der französische Luxuskonzern bestückt sein Sortiment regelmäßig mit saisonalen Editionen. Jetzt im Herbst dürfen sich Nagellackfans über drei neue Kreationen freuen, deren Namen ein geradezu magisches Farberlebnis verheißen: „Alchimie“ verleiht den Nägeln eine Portion Khaki mit goldenem Schimmer, während „Mysterious“ als unergründliche Nuance aus Schwarz und dunkelstem Grün seinem Namen alle Ehre macht. Wer lieber auf klassische Lackfarben setzt, der dürfte mit dem pinken „Élixir“ goldrichtig liegen.

Beerenrot und Metallic: Die besten Farbneuheiten

Zauberhaft geht es auch bei DIOR zu: Das französische Luxushaus setzt in diesem Herbst ebenfalls auf dunkle und gedeckte Töne, die hier mit zauberhaften Metallic Elementen verfeinert werden. So wie der fantastische „Galaxie“, ein Lack von intensiver Brillanz und satter Farbe: Ein dunkles Beerenrot erhält hier durch multidimensional schimmernde Partikel den letzten Schliff.

Auch beim US-amerikanischen Kultlabel ESSIE setzt man in dieser Saison ganz auf herbstliche Nuancen. Dunkles Weinrot und kräftiges Rotbraun bestimmen die Farbpalette der aktuell sechs neuen Lackkreationen. Natürlich dürfen auch hier Glitzer, Schimmer und Metallglanz nicht fehlen: Der tiefrote „Toogle to the Top“ erhält ein glitzerndes Finish, während der kakaofarbene „Sable Collar“ eine Extraportion Schimmerglanz auf die Nägel bringt. Arktisches Grau, Marone und ein bezauberndes Grau-Violett ergänzen die Herbstkollektion.

Vintage-Farben, leuchtend intensiv, aber niemals grell, dazu eine ordentliche Portion Glanz und Glamour – so präsentieren sich also die Nageltrends für den Herbst 2013. Sieht eigentlich ganz schön gut aus, oder? Tipp: Wer seinen Lieblingslack aus der letzten Saison trendtechnisch aufmöbeln möchte, der kann einfach einen schimmernden oder glitzernden Top Coat verwenden.

 

Beratung

 Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

 03322-287193

    Ich möchte eine Beratung in meiner Nähe: