Sommerzeit ungesund?
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

News-Archiv

29. März 2008

Vor oder zurück? Das werden sich wieder viele fragen, wenn in der Nacht zum Sonntag die Winterzeit endet und die Uhren umgestellt werden müsssen.

Angesichts der Schwierigeiten, die unser Organismus häufig mit der Zeitumstellung hat, stellt sich auch die Frage: ist das nicht eher ungesund?

Zunächst zur Frage vor oder zurück:

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, also vom 29. auf 30. März 2008, wird die Uhr Sonntags um 2:00 Uhr auf 3:00 Uhr eine Stunde vorgestellt.

Dabei findet der Wechsel von der Winterzeit (Normalzeit) in die Sommerzeit statt. Die Nacht ist dann eine Stunde kürzer.

Seit 1980 plagen wir uns schon zweimal im Jahr mit dieser unsäglichen Zeitumstellung rum. Und muten unserem Organismus dabei einiges zu.

Ursprünglich mal zwecks Engergiesparen eingeführt, hat sich dieser Unsinn bis heute gehalten.

Warum bloss? Nur jeder dritte Deutsche glaubt das die Zeitumstellung Sinn macht.

Also liebe Politiker, vielleicht wäre das ja mal ein Wahlkampfthema?