Pillen - Diätpillen
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

News-Archiv

09. Februar 2009

Doch was bewirken diese Pillen wirklich. Die meisten von Ihnen sind eher harmlos und bringen rein gar nichts. Es gibt aber auch gefährliche Substanzen.

So z. B. im Jahr 1997 als man das Präparat "Isomeride" vom Markt genommen hat, nachdem bekannt wurde, dass dieses Produkt die Herzklappen gefährlich schädigte.

Für die Hersteller ist das Geschäft mit den Diätpillen ausgesprochen lukrativ. Der jährliche Umsatz geht weltweit in die Milliarden.