Parfum

Apps für Parfum

Apps – der Begriff begegnet uns in allen Medien. Doch was genau versteht man darunter. App ist die Abkürzung für das englische Wort application und bezeichnet ein Programm in Form von Anwendungen auf einem Smartphone, also einem Handy mit Zusatzfunktionen.

Und auch vor der Kosmetikindustrie machen diese Apps nicht Halt.

Estée Lauder hat nun eine App für das iPod Touch entwickelt, die den Kunden bei der Wahl des richtigen Parfums helfen soll. Dabei werden Duftwissenschaft und die Psychologie kombiniert. Anhand eines interaktiven Tests beantwortet der User wissenschaftlich fundierte Fragen. Um den individuellen Charakter des Menschen herauszufiltern werden darüber hinaus auch Bilder oder Geräusche mit Emotionen verknüpft. Danach erfolgt die Auswertung der individuellen Antworten. Diese App „[…] gibt Menschen die Möglichkeit, vielleicht einen Duft zu entdecken, der für sie sonst nicht infrage gekommen wäre“, so ein Sprecher von Estée Lauder.

Quelle: dnews.de, 05/2010

 

Beratung

 Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

 03322-287193

    Ich möchte eine Beratung in meiner Nähe: