Hängebacken | Haut-Tipps auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Hängebacken Quickinfo

Hängebacken

Entstehung:Absinken des Unterhaut-Fettgewebes

Ursachen:Elastizitätsverlust der Haut

Behandlung:Happy Lift, Facelfit

Hängebacken | Haut-Tipps auf ModernBeauty

Je älter der Mensch wird, desto weniger elastisch ist seine Haut. Dieses zeigt sich insbesondere im Gesicht, wo es gleich mehrere unterschiedliche Problemzonen gibt. An einigen Stellen nimmt z.B. das Unterhautfettgewebe altersbedingt ab, an anderen zu.

Zu Hängebacken kommt es, wenn das Unterhaut-Glossar InfoFettgewebe der Wangen ein Stück herabsinkt und in der Stellung verbleibt. Ist überschüssiges Fett der Hauptgrund für diese Entwicklung, so kann eine Fettabsaugung Abhilfe schaffen. In den meisten Fällen ist aber ein Happy-Lift oder ein Teil-Facelift die angezeigte Behandlungsmethode.

Grundsätzlich gilt: Der Eingriff sollte so schonend wie möglich sein und durch einen erfahrenen Arzt durchgeführt werden. Denn gerade bei Eingriffen im Gesicht muss möglichst fein gearbeitet werden. Nur mit viel Erfahrung lassen sich hier tatsächlich die erwünschten Ergebnisse realisieren. Ein erstes Gespräch mit einem Arzt ist auch wichtig, um zu klären, ob für den individuellen Fall eine Fettabsaugung, ein Happy-Lift oder ein Facelift in Frage kommt.


Diesen Inhalt mit anderen teilen:
Diese Seite bei Facebook zeigen Diese Seite twittern Diese Seite bei StudiVZ / MeinVZ zeigen Diese Seite bei Myspace zeigen