Hautprobleme - Übersicht | Haut-Tipps auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Hautprobleme Quickinfo

Hautprobleme

.

Beachten:Die Haut ist täglich vielen äußeren Einflüssen ausgesetzt

Tipp:Die Haut soll man gemäß dem Hauttyp pflegen

 

Hautprobleme | Haut-Tipps auf ModernBeauty

Die Haut ist das größte Organ des Menschen und hat vor allem eine Schutzfunktion. Da der gesamte Körper von ihr bedeckt ist und die Haut gleichzeitig vielen äußeren Einflüssen ausgesetzt ist, können eine Vielzahl von Problemen auftreten.

Manche sind vorwiegend altersbedingt wie Falten, Altersflecken oder auch Akne. Andere Probleme entstehen, wenn die Haut eine besondere Pflege nötig hätte und sie nicht ausreichend bekommt. Dieses gilt z.B. für den Sonnenschutz und die Sonnenallergie oder auch die Pflege bei Juckreiz oder Allergien. Wieder andere sind genetisch bedingt, wie der Hauttyp: Trockene Haut sollte anders gepflegt werden als fettige Haut oder Mischhaut. Wieder andere sollen möglichst frühzeitig vermieden werden: Hier fällt vielen Frauen schnell der Begriff Cellulite ein.

Im Bereich „Hautpflege“ finden Sie zu allen diesen und weiteren Themen die entsprechende Definiton, Hinweise zu den Ursachen, Tipps zur Vorbeugung und vor allem zur Behandlung. Informieren Sie sich ausführlich zu Ihrem Hautproblem und bekämpfen Sie es mit konsequenter Pflege und neuesten Wirkstoffen effizient. Auch hierzu enthält jedes Thema eigene Tipps.

Bei Fragen und Zweifeln: Ab zum Arzt!

Selbstverständlich können wir hier nur einen groben Überblick über die häufigsten Hautprobleme geben. Im konkreten Fall sollte deshalb immer der Besuch beim Facharzt auf dem Plan stehen – nur ein ausgebildeter Dermatologe kann individuelle Empfehlungen geben und bei Bedarf auch passende Pflegeprodukte, Salben und Medikamente verschreiben. Dies gilt auch bei scheinbar harmlosen Hautveränderungen, Akne oder Pigmentflecken. Die Beratungstexte dienen also keinesfalls als Ersatz für einen Arztbesuch oder gar als Diagnosefinder. Bei etwaigen Fragen und Zweifeln gilt daher immer: Unbedingt einen Arzttermin vereinbaren!

 

Diesen Inhalt mit anderen teilen:
Diese Seite bei Facebook zeigen Diese Seite twittern Diese Seite bei StudiVZ / MeinVZ zeigen Diese Seite bei Myspace zeigen