Gesichtspflege - Hals & Dekolletee | Haut-Tipps auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Haut-Gesichtspflege-Hals und Dekolletee Quickinfo

Hals und Dekolletee

.

Info:Hals und Dekolletee sind anfällig für Pigmentflecken

Pflege:Gesichts-Pflegeprodukte verwenden oder spezielle Cremes

 

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin bei einem unserer Spezialisten in Ihrer Nähe für Faltenbehandlung, Besenreiser, Anti-Aging, Hautunreinheiten, Injektionen ....

Benutzen Sie dazu unseren Arztfinder.

 

Hals und Dekolletee | Haut-Tipps auf ModernBeauty

Der Hals und das Dekolletee gehören zu den Körperstellen, die dazu neigen, das wahre Alter des Besitzers Preis zu geben. Das kommt daher, da diese Bereiche sehr häufig bei der täglichen Pflege und Reinigung vergessen werden.

Die Haut an Hals und Dekolletee ist aber sehr dünn und dadurch anfällig für Pigmentflecken und das Durchscheinen von Äderchen. Da diese Areale nicht über Talgdrüsen verfügen, können sie nicht selbstständig für eine Feuchtigkeitsregulierung sorgen, wodurch sie zu schnellem Austrocknen neigen. Um die daraus resultierenden, sichtbaren Alterserscheinungen zu verhindern, bedarf es einer regelmäßigen Pflege.

Suche Sie die optimale Pflege für Hals und Dekolletee? Finden Sie sie in unseren Tops.

Hier einige Punkte, die Sie beachten sollten:

    • Eincremen nicht vergessen
      Das tägliche Eincremen gehört bei vielen zur Standardprozedur – beziehen Sie dabei den Hals und das Dekolletee mit ein. Am besten verwenden Sie eine reichhaltige Feuchtigkeitscreme oder eine Creme, die direkt auf die Pflege von Hals und Dekolletee abgestimmt ist, wie zum Beispiel die hochwertigen Produkte von Clarins.

 

    • Peelen Sie sich schön
      Je nach Hauttyp sollte bis zu einmal pro Woche ein Peeling verwendet werden, um Hals und Dekolletee von abgestorbenen Hautschüppchen zu befreien. Dafür eignen sich u.a. die milden Peelings für empfindliche Haut der Marke Hildegard Braukmann oder die Peeling-Sensation für jüngere Haut von Origins

 

    • Intensivmasken
      Intensive Masken helfen der Haut, frisch und rosig zu bleiben. Verwenden Sie deshalb einmal pro Woche eine Feuchtigkeitsmaske, die Sie vorsichtig auftragen, wie bspw. die reichhaltigen Masken von Annemarie Börlind. Wickeln Sie ein feuchtwarmes Handtuch um den Hals und lassen Sie alles ca. 15 Minuten einwirken. Danach sollte die Maske nicht abgespült sondern vorsichtig in die Haut einmassiert werden, um so der Haut die Nährstoffe weiter zuzuführen. Anstatt einer Maske kann auch Olivenöl verwendet werden, welches aber mindestens eine halbe Stunde einwirken sollte.

 

    • Pflege am Morgen
      Für schöne und straffe Haut wirken Wechselduschen Wunder. Auch wenn es Überwindung kostet: In der Früh mit wechselnden Temperaturen in kreisenden Bewegungen Hals und Dekolletee abbrausen regt die Durchblutung und kräftigt das Glossar InfoBindegewebe. Mit kaltem Wasser enden, damit die Haut schön rosig ist. Wem das zu viel ist, kann sich auch mit einem Waschlappen behelfen: einfach den Lappen in kalten Wasser tauchen und auf den Hals legen, bis er auf Körpertemperatur erwärmt ist.

 

    • Übung macht den Meister
      Wichtig für eine straffe Haut sind auch muskelkräftigende Übungen. Sie helfen die Muskeln zu trainieren und Falten vorzubeugen. Beugen Sie die Arme und halten Sie sie wie bei einem Gebet vor der Brust. Pressen Sie nun die Handflächen für ca. 20 Sekunden aneinander und wiederholen Sie die Übung morgens und abends 15mal.

 

    • Schön im Schlaf
      Zu hohe Kissen fördern die Bildung von Falten am Hals. Versuchen Sie so gerade wie möglich zu liegen, der Rückenschlaf verhindert Falten am Dekolletee.

 

  • Schwindeln ist erlaubt
    Abends ein Date und mal wieder keine Zeit für ein ausgiebiges Schönheitsprogramm? Selbstbräuner lassen die Haut schön schimmern und punkten mit streifenfreier Bräune. Puder (wie das Sonnenpuder von BeYu), Gels (z.B. von Biotherm) oder Lotions mit extra Schimmereffekt kaschieren kleine Makel und lassen den Busen praller erscheinen.

Inzwischen werden auf dem Markt auch zahlreiche Cremes speziell für Hals und Dekolletee angeboten, die über viel Feuchtigkeit verfügen und Fältchen sowie Pigmentflecken vorbeugen. Gerade in der Winterzeit setzen Rollkragenpullis, Schals und Heizungsluft dem Hals zu, weswegen er eine extra Portion Pflege verdient. [ Zum Forum ]

 

Diesen Inhalt mit anderen teilen:
Diese Seite bei Facebook zeigen Diese Seite twittern Diese Seite bei StudiVZ / MeinVZ zeigen Diese Seite bei Myspace zeigen