Gesichtspflege - 40+ | Haut-Tipps auf ModernBeauty
Facebook

Stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook! Unsere Beauty-Experten sind für Sie da.

TOP - THEMEN

Haut-Gesichtspflege-40+ Quickinfo

zellerneuernde Pflege 40+

.

Info:ab 40 beginnt die chronologische Hautalterung

Info:ca. 80% der Alterserscheinungen durch Sonnenstrahlen

 

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin bei einem unserer Spezialisten in Ihrer Nähe für Faltenbehandlung, Besenreiser, Anti-Aging, Hautunreinheiten, Injektionen ....

Benutzen Sie dazu unseren Arztfinder.

 

Zellerneuernde Pflege 40+ | Haut-Tipps auf ModernBeauty

Mit zunehmendem Alter fällt es der Haut immer schwerer, sich gegen Einflüsse von Außen und Alterserscheinungen zu wehren, die chronologische Hautalterung beginnt. Die Haut kann nicht mehr so gut mit Nährstoffen versorgt werden.

Weiterhin werden die Kollagenfasern der Lederhaut abgebaut und eine Neuproduktion verläuft erheblich langsamer. Hinzu kommt die Belastung durch Freie Radikale, welche die Kontur und Festigkeit der Haut schwächen. Auch die Zellteilung verlangsamt sich, was zur Folge hat, dass die Anzahl der wasserbindenden Moleküle abnimmt und die Haut trockener, dünner und empfindlicher wird und einer intensiveren Pflege bedarf. Die anfangs kleinen Mimikfältchen können sich sonst verstärken.

Doch ganz so schlimm wie es sich anhört ist es nicht, denn mit der optimalen Creme lassen sich Alterserscheinungen mindern und der weiteren Bildung von Falten vorbeugen. Auf die richtige Pflege kommt es an.

Gerade intensive Sonneneinstrahlung kann auf der Haut Schäden anrichten. Rund 80% der Altersanzeichen werden auf die UV-A und –B Strahlung zurückgeführt. Auch dies sollte bei der Wahl der richtigen Pflege berücksichtigt werden.

Wichtige Inhaltsstoffe sind z.B. Folsäure und Creatin. Folsäure wird auch Vitamin B9 genannt und dient der Zellerneuerung, Creatin ist eine organische Säure und zuständig für die Kollagenbildung. Vitamin E gehört zu den nützlichen Wirkstoffen im Kampf gegen Freie Radikale und verbessert überdies noch die Sauerstoffversorgung der Haut.

Hyaluronsäure, die ein natürlicher Bestandteil der Haut ist, hilft, die Zwischenräume der Kollagenfasern aufzufüllen, eine Straffung des Gewebes zu gewährleisten und die Elastinfasern geschmeidig zu halten.

Weitere wichtige Stoffe sind Traubenkernöl und Essenzen des Granatapfels. Beide wirken antioxidativ, der Granatapfel darüber hinaus auch straffend und glättend. Sanddornfruchtfleisch regeneriert die Zellen und ist entzündungshemmend. Für die bessere Feuchtigkeitsversorgung und –speicherung werden Inhaltsstoffe wie Mandel- und Olivenöl, Nachtkerzenöl oder Schachtelhalm verwendet.

Die optimale Hautpflege für Frauen über 40

Eine der wichtigsten Maßnahmen gegen frühzeitige Hautalterung klingt ganz selbstverständlich, ist es aber gar nicht: Gerade intensive Sonneneinstrahlung kann auf der Haut vielfältige Schäden anrichten. Rund 80% frühzeitiger Altersanzeichen werden auf die gefährliche UV-A und –B Strahlung zurückgeführt – nur ein Grund, wieso Sonnenschutz bei Wind und Wetter und nicht bloß im Sommer mit eingeplant werden sollte. Natürlich eignen sich die oft öligen, festen Sonnencremes nicht für die tägliche Anwendung. Das ist aber auch gar nicht nötig: Viele Hersteller bieten inzwischen fix und fertige Hautpflegeprodukte mit bereits integriertem Lichtschutzfaktor (LSF). Bequemer geht´s wirklich nicht! Tipp: Die aktuell besonders angesagten BB und CC Creams bieten neben Sonnenschutz und Pflege auch noch ein leichtes Tages Make-Up und zahlreiche weitere Extras – alles in nur einem Produkt! Wer auch in Sachen UV-Schutz ganz auf Natur setzen möchte, der sollte nach einer Tagespflege mit mineralischem Sonnenschutz Ausschau halten.

Diesen Inhalt mit anderen teilen:
Diese Seite bei Facebook zeigen Diese Seite twittern Diese Seite bei StudiVZ / MeinVZ zeigen Diese Seite bei Myspace zeigen